Tags: digitale-medien

Politik tritfft Realität

Seit im Saarland Annegret Kramp-Karrenbauers CDU einen überraschenden Wahlsieg errang, erlebt ein alterprobtes Wahlkampfinstrument aus vordigitaler Zeit plötzlich fröhliche Wiederauferstehung in Parteien

weiterlesen...

Reif für die digitale Charta?

In ganzseitigen Anzeigen, die in den großen deutschen Tageszeitungen erschienen, wurde die digitale Charta publiziert. Ein Ruck sollte durch das Land gehen

weiterlesen...

Kommunikation und Ehrlichkeit in Unternehmen

Der Smarter-Service-Blogger "Bernhard Steimel":http://www.smarter-service.com/2015/04/15/der-anton-aus-tirol-und-die-social-media-welt-in-zeiten-des-content-marketing/ prangert in einem lesenswerten Beitrag die Hybris der Social-Media-Priester an: Sie würden Wasser predigen und Wein saufen. Sie

weiterlesen...

Warum die alten Medien nicht innovativ sind

Schon kleine technische Variationen, Erweiterungen und minimale Änderungen der Rahmenbedingungen können etwas völlig Neues auslösen, konstatieren die Podcast-Pioniere Tim Pritlove und Philip

weiterlesen...

Krise beim „Spiegel“ und Kündigung von Büchner

Das war es nun also schon wieder für „Spiegel“-Chefredakteur Wolfgang Büchner. Nach nur 14 Monaten setzt man den gerade erst im vergangenen

weiterlesen...

Gunnar Sohn: Kolumne als eBook

„Gute Leute, erlauchte Zecher und ihr, liebwerteste Gichtlinge, saht ihr jemals Diogenes, den zynischen Philosophen?“ – so begann der Renaissance-Denker François Rabelais

weiterlesen...

Nachrichten-Journalismus im Netz: Alles auf mobil?

Als sich der Mobilfunkstandard UMTS im Jahr 2008 auf dem deutschen Massenmarkt durchsetzte, etablierte sich auch das mobile Internet im Alltag, "schreibt

weiterlesen...

Experimentierfreude im digitalen Journalismus

Durchwursteln statt bedeutungsschwere Masterpläne zu schmieden sei das probateste Mittel, um in der digitalen Sphäre zu überleben, so die Empfehlung von Jochen

weiterlesen...

Einfluss von Lobbygruppen auf die Netzpolitik

Wenn es um Interessen von mächtigen Lobbygruppen und dem Hofknicks vor Klientelinteressen geht, errichten die liebwertesten Gichtlinge der Politik ganz schnell mal

weiterlesen...

Der Journalismus und das Netz

Größtenteils unbeachtet ist am Donnerstag eine weitere Hürde im deutschen Online-Journalismus gefallen. Jahrelang haben viele große Medien auf ihren Webseiten gezielt gegen

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu