Tags: ddr

Hirn mit Herz

Dr. Lisz Hirn studierte Geisteswissenschaften und Gesang in Graz, Paris, Wien und Kathmandu. Sie ist als Philosophin, als Publizistin & als Dozentin in der Jugend- und Erwachsenenbildung tätig sowie

weiterlesen...

Die gute alte DDR kommt zurück

Vielleicht sind die Errungenschaften des real existierenden Sozialismus, des demokratischsten Staatswesens auf deutschem Boden, insgeheim gerettet worden von einer kleinen Schar mutiger

weiterlesen...

Trotzdem tickt der Osten anders

Während die einen die grenzenlose Welt verkünden, Grenzen als Überbleibsel nationalistischen Denkens brandmarken und im Zeitgeist die Globalisierung frenetisch feiern, sind andere

weiterlesen...

Geradeheraus

Geradeheraus – nicht als öde Willensbekundung, sondern ohne Netz und doppelten Boden. Und immer, wenn’s zu blöd wird: gleich Finger ins Auge! Fernab politisch-religiöser Strömungen. Pro-Parkba

weiterlesen...

25 Jahre: Letzte Volkskammerwahl in der DDR

Der 18. März 1990 wird immer ein Meilenstein in der Geschichte der deutschen Demokratie sein. Zum ersten Mal konnten die Ostdeutschen ihr

weiterlesen...

Warum die Mietpreisbremse Mieter schädigt

Schwarz und Rot sind sich einig. In Kürze wird der Bundestag die Einführung einer Mietpreisbremse beschließen. Dann können die Länder festlegen, dass

weiterlesen...

Der Mauerfall im Zonenrandgebiet

Die Ungeheuerlichkeit sollte sich Jahre später noch einmal in der Negativversion wiederholen: Ja, der Mauerfall war unser 9/11. Verbunden mit der sofortigen

weiterlesen...

25 Jahre Mauerfall und Flüchtlinge in Europa

Blöd, dass ich in Berlin wohne. Dann habe ich wohl keine gute Ausrede für die diesjährige Mega-Gedenk-Sause! Auf die GDL werde ich

weiterlesen...

Wolf Biermann spricht zum Mauerfalljubiläum

Dieser 25. Jahrestag des Mauerfalls ist ja zunächst einmal eines: Der Nachweis, dass die Zeit schneller vergangen ist, als man es noch

weiterlesen...

Biermann-Auftritt: Traurige Stunde des Gedenkens

Für die einen war es ein besonders raffiniertes Gesellenstück, für die anderen ein Skandal. Eigentlich war der Auftritt von Wolf Biermann aber

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu