Tags: bodo-ramelow

Die neue Nachhaltigkeitshymne

Bekanntlich sieht die Linke immer und überall Nazis. Dass das jetzt als Begründung dafür herhalten soll, die deutsche Nationalhymne abzuschaffen, ist allerdings

weiterlesen...

Die Hymne schrieb ein geifernder Nationalist

Seit Gründung der Bundesrepublik wird über die Nationalhymne gestritten. Schon der erste Bundespräsident Theodor Heuss mochte sie nicht. Der Bildungsbürger aus dem

weiterlesen...
Die Hymne schrieb ein geifernder Nationalist

Die Hymne schrieb ein geifernder Nationalist

Seit Gründung der Bundesrepublik wird über die Nationalhymne gestritten. Schon der erste Bundespräsident Theodor Heuss mochte sie nicht. Der Bildungsbürger aus dem

weiterlesen...

Bodo Ramelow attackiert die Antifa

Anfang Dezember 2014 ging ein Gespenst durch Thüringen. Nach der langen Regentschaft von Bernhard Vogel, Dieter Althaus und Christine Lieberknecht in der

weiterlesen...

Was es bedeutet, dass Ramelow Thüringen regiert

Nun haben die Thüringer also einen neuen Landesvater. Nehmen wir mal an, er sei keiner von den Kommunisten, die Stalins Völkermord offen

weiterlesen...

Thüringen: 10 Gedanken zu Bodo Ramelows Wahl

Die Linke hat es geschafft: Mit Bodo Ramelow stellt die aus der SED hervorgegangene Partei 25 Jahre nach dem Mauerfall den ersten

weiterlesen...

Das komplizierte Verhältnis von Linke und Gauck

Darf ein Bundespräsident sich in die aktuelle Politik einmischen? Ja, das darf er. Roman Herzog, ein anerkannter Staatsrechtler, hat seine Rolle als

weiterlesen...

Ramelow macht den Weg frei für Gabriel

Noch ist Bodo Ramelow nicht Ministerpräsident von Thüringen. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass die aus der SED hervorgegangene Linke zum ersten Mal einen

weiterlesen...

Linken-Lob: Wagenknecht, Gysi, Bartsch und Ramelow

Die Linke ist inhaltlich oft, sagen wir: schwierig. Diese Lust, auf „Reiche“ zu schimpfen. Diese Sucht, auch noch den letzten Cent umzuverteilen.

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu