Tags: betreuungsgeld

Die rechtmäßige Widerrufung des Betreuungsgeldes

*Den Text vorlesen lassen:* Die Ablehnung des Betreuungsgeldes durch das Bundesverfassungsgericht wird von vielen meiner (christlichen) Freunde als eine Art

weiterlesen...
bb60f33734.jpeg

Bundesverfassungsgericht kippt Betreuungsgeld

Das Bundesverfassungsgericht hat heute entschieden, das Betreuungsgeld – das derzeit bereits von fast 460.000 Familien bezogen wird – könne nicht Bundessache sein.

weiterlesen...

Die SPD will das Betreuungsgeld kippen

"Nächste Woche, am 14. April":http://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2015/bvg15-015.html steht nach langer Vorbereitung das Betreuungsgeld in einem Normenkontrollverfahren vor Gericht. Es klagt die SPD-regierte Stadt

weiterlesen...

Schwesig fordert Kinderrechte in der Verfassung

Sind Kinder keine Menschen? Das ist der erste von vielen Einwänden, der mir spontan einfiel, nachdem Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig aktuell einmal wieder

weiterlesen...

Die Ökonomisierung der Familienpolitik

Eine Zahl wird nicht richtiger, indem man sie häufig genug wiederholt. "200 Milliarden":http://www.spiegel.de/politik/deutschland/verheerende-noten-fuer-familienpolitik-a-881168.html sollen es also angeblich sein, die der Staat in

weiterlesen...

„Spiegel“-Debatte über Familienpolitik

Der „Spiegel“ hat einen Skandal aufgedeckt. So einen richtigen. Um nicht weniger als die Zukunft unseres Landes geht es, um Milliarden an

weiterlesen...

Widersprüchliche Opposition zum Betreuungsgeld

Ja, ich hätte mir gewünscht, das Thema wäre einfach vom Tisch. Beschlossen, umgesetzt, fertig, gut. Oder kann irgendjemand das Wort Betreuungsgeld wirklich

weiterlesen...

Wahlfreiheit in Deutschland

Wahlfreiheit ist einfach toll. Vor allem hier in Berlin, wo es viele Kita-Plätze gibt und bald noch einen Anspruch aufs Betreuungsgeld. Darüber

weiterlesen...

Einführung des Betreuungsgeldes

Das Betreuungsgeld kommt, auch wenn SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück bereits angekündigt hat, die „Herdprämie“ nach einem Regierungswechsel sofort wieder abzuschaffen. SPD und Grüne

weiterlesen...

Unglaubwürdige Familienpolitik der Bundesregierung

Keinen Tag zu früh, aber Jahrzehnte zu spät: Endlich ist das Thema da angekommen, wo es hingehört. Dachte man. Denn bei dem

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu