Tags: arbeitswelt

Wohlfahrtsstaat erzieht zur Faulheit

Das „Handelsblatt“ berichtet über eine aktuelle Studie, die das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung durchgeführt hat. Untersucht wurde

weiterlesen...

Künstliche Intelligenz als Wirtschaftsfaktor

Der Roboter also. Der befand sich auf einer Messe und konnte von Menschenhand gesteuert werden. Ein unerfahrener Messebesucher lenkte den Koloss aus

weiterlesen...

Künstliche Intelligenz contra natürliche Dummheit

„Stellen Sie sich vor, es gäbe ein intelligentes Computersystem, das Krebsdiagnosen stellen kann wie der weltbeste Facharzt. Das Tausende Gerichtsurteile nach Argumenten

weiterlesen...

Arbeitszeitpolitik

Die Analysen über die Belastungen im Arbeitsleben ähneln sich. Da sind Beschleunigung, Arbeitsverdichtung, räumliche und zeitliche Entgrenzung der Arbeit. Belastung ist für

weiterlesen...

Fehlende Arbeiterrechte in Unternehmen

Hinter den modernen Lichtsuppen-Fassaden der Unternehmen regiert häufig immer noch die alte Ideologie des industriekapitalistischen Taylorismus, der auch die Büroabläufe auf Fließband-Effizienz

weiterlesen...

Analogie als Totschlagargument

„Sitzen ist der neue Krebs“, warnte Apple-­Chef Tim Cook unlängst auf einer Technikkonferenz und bewarb damit eine Funktion der Apple Watch, welche

weiterlesen...

Arbeitskampf ist unbequem, aber wichtig

Es sind bewegte Zeiten in der Bundesrepublik. Staatliche Kitas stehen leer, denn die Erzieherinnen streiken. Die Lokführer treten in „Megastreiks“. Postzusteller legen

weiterlesen...

Führung muss sozialer werden

Dan Price überraschte seine Mitarbeiter kürzlich mit einer schier unglaublichen Bekanntmachung: Innerhalb der nächsten drei Jahre wird er das Jahresgehalt jedes einzelnen

weiterlesen...

Thomas Sattelberger fordert eine neue APO

Er ist Deutschlands bekanntester Personalvorstand, ohne heute noch einer zu sein. Thomas Sattelberger hat das Personalmanagement nachhaltig verändert und geprägt. Angefangen bei

weiterlesen...

Wie der digitale Wandel die Arbeitswelt verändert

Der „Spiegel“ sorgt mit seiner "Titelgeschichte":http://www.spiegel.de/spiegel/ diese Woche für große Aufregung in der digitalen Welt. Das Nachrichtenmagazin warnt vor einem „Morgen-Land“ mit

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu