Wo der Pfeffer wächst

Vieles gehört eigentlich dahin, wo der Pfeffer wächst. Hier wird aussortiert. Die Kolumne zur Innenpolitik.

Die lauwarme Partei...

In Deutschland scheitert die Homo-Ehe bislang an der Union. Noch, muss man sagen. Die Partei ist beinah ­schwul genug.

Hat die Union ein euro...

Angela Merkel hat sich heute Nacht für Europa entschieden – jetzt muss ihre Partei dasselbe tun.

Die Innenpolitiker hab...

Wir glauben, das Scheitern Europas mitzuerleben. Dabei herrscht längst das alte Nationalstaatsprinzip – und das hat den Kontinent bislang noch stets ruiniert.

Dem Glück so fern...

Die SPD brilliert mal wieder darin, für ihre Politik kein Lob und für die Politik der anderen die Prügel zu bekommen. Und Sigmar Gabriel kopiert den schlechten Teil des Schröder-Stils. So wird das nichts.

Volksverdrossen...

Gebildet, gesund, wohlhabend und selbstbestimmt: Formal kommen wir dem Ideal des mündigen Bürgers sehr nah. Im wahren Leben fühlt sich das oft anders an.

Das Ende der Ehe...

Die Gegner der Homo-Ehe behaupten gern, es ginge ihnen darum, das Besondere zu bewahren. Warum sehen sie die Ehe dann als so zerbrechlich an? Dann lieber: eingetragene Partnerschaft für alle!

What you read is what ...

Medienbashing ist das neue Frühstücksei. Mal weich, mal hart, mag irgendwie jeder, gehört halt zu einem guten Tag dazu. Ein Tipp: Hauen Sie sich das rohe Ei ins Gesicht.

Wer kein Einwanderungs...

Deutschland ist Einwanderungsland, könnte ein entsprechendes Gesetz also gut gebrauchen. Aber auch Millionen Türken, Polen und Italiener später verweigert sich die CDU dieser Realität.

Die große Lüge der S...

Die SPD sitzt im Umfrage-Sumpf und klagt über ihr schlechtes Image. Zu Recht. Die Partei belügt sich seit Jahren selbst.

Was für ein Hitler-Wi...

Von „Volksverrätern“, „Lügenpresse“ und Flüchtlingen als „Viehzeug“ faseln? Für AfD-Mann Alexander Gauland ok. Aber wehe, du verarschst den Führer.

Uga-Uga...

Politische Ignoranz, oder: wie ähnlich die Menschen doch manchmal noch Affen sind.

Wenn ihr 100 Redaktion...

Eine Gesellschaft, die ohnehin längst hyperventiliert, wird von einem Anschlag wie diesem zur Raserei getrieben. Sie droht darüber das Wichtigste zu vergessen.

MEIST KOMMENTIERT

Dann mach doch die B...

Frauen bestehen auf ihrem Recht, sexy zu sein – ganz für sich selbst, natürlich. Darauf reagieren darf Mann nämlich nicht, sonst folgt gleich der nächste #Aufschrei.

Diktatur des Feminis...

Die Frage nach einer Frauenquote ist eine Phantom-Debatte. Junge Frauen wollen ihre Karriere planen und nicht mit den alten Feministinnen mühsam über etwas diskutieren, das für sie keine Relevanz hat.

Rette sich, wer kann...

Peter Singer glaubt, im Namen der Ethik die Grenzen des Menschseins neu definieren zu können. Er irrt gewaltig. Wer Grundrechte für Affen fordert und gleichzeitig die Tötung von Neugeborenen verteidigt, ist vor allem eins: verwirrt.

Männer, die auf Bus...

Wer Sexismus noch nie erlebt hat, kann ihn auch nicht verstehen. Weiße Hetero-Kerle haben leicht reden.

Der Jude war’s...

In Berlin wird ein Rabbiner brutal verprügelt, weil er Jude ist. Indes werfen Experten schon die Frage nach dem Warum? auf, die zielsicher zum Juden anstatt zum Antisemiten führt.

Amerika und die deut...

Deutschland kämpft gerne für Toleranz und gegen Hass. Es sei denn, es geht um Amerika. Da macht jeder zweite Deutsche eine Ausnahme und suhlt sich in Amiphobie.

Mobile Sliding Menu