Argumente für den Fortschritt

Die Zukunft ist mehr als eine Energiesparvariante der Gegenwart. Grenzen des Wachstums sind ein Mythos. Westlicher Lebensstandard ist für alle Menschen möglich. Statt Klima- und Planetenretter (mittels ökologisch korrektem Konsum) brauchen wir Naturbeherrscher. Thilo Spahl schreibt über Wissenschaft, Technik, Freiheit und Vertrauen.

Giftalarm? Fehlalarm!...

Erst kam die Muttermilch, jetzt geht es an das Bier. Die Grünen starten die Anti-Glyphosat Kampagne. Doch diese Kampagne ist lächerlich... Dieser Diskussionsbeitrag aus 2015 zeigt den Glyphosat-Wahnsinn.

Energiesparmodus für ...

Wie Griechenland die Krise bewältigen kann, dazu häufen sich die Vorschläge und Diktate. Nun hat auch Greenpeace einen Vorschlag parat: Das Land soll auf erneuerbare Energien setzen.

Wohin mit den Castoren...

Horst Seehofer will keine Castoren. Ich würde einen nehmen und in meinem Garten lagern. Ja, Sie hören recht. Das wäre nämlich sinnvoll.

Der Papstflüsterer un...

Papst Franziskus hat sich von einem Comic-Helden beraten lassen, der sich eine Welt mit weniger Menschen und gelenkter Demokratie wünscht.

Rammdösigkeitsindikat...

Das Wort „Nachhaltigkeit“ zu verwenden, ist nicht mehr tragbar. Ein Glück gibt es einen adäquaten Ersatz.

Wollen wir wirklich st...

Die Öffnung der Ehe für Homosexuelle hat nichts mit Gleichberechtigung zu tun. Denn die Ehe ist heute nur noch ein beim Staat zu beantragender Status.

Barbara Hendricks vs. ...

In der „FAZ“ debattiert Umweltministerin Barbara Hendricks mit Björn Lomborg die deutsche Klimapolitik. Dabei präsentiert sie sich äußerst schwach – und offenbart, dass Kritiker der Klimapolitik schnell auf das Abstellgleis geschoben werden.

Mit Gentechnik!...

Gentechnikgegner fordern schon lange eine weitergehende Kennzeichnung von sogenanntem Genfood. Befürworter neuerdings erstaunlicherweise sogar eine allumfassende. Gegen die wehren sich die Ersten aber mit Händen und Füßen.

MEIST KOMMENTIERT

Die erstaunlichen Geschäfte der Greta Thunberg-Lobby

Greta Thunberg bricht mit einem Segelboot in die USA auf. Das globale Medienspektakel um die Klimaschützerin erreicht einen neuen Höhepunkt. Doch im Hintergrund ziehen Profis ihre PR-Strippen und machen erstaunliche Geschäfte.

"Ganz klar die Ausländerkriminalität."

Vor einigen Wochen stellte Friedrich Merz völlig zu Recht - aber natürlich auch völlig entsetzt - fest, dass sehr viele Polizisten und Soldaten mittlerweile Unterstützer der Alternative für Deutschland sind.

Unsere Positionen sind keineswegs AfD-nah

Gern unterstellen unsere Gegner der WerteUnion, unsere Positionen seien AfD-nah. Die Realität ist aber, dass die WerteUnion Positionen vertritt, die über Jahrzehnte unbestritten Positionen der CDU/CSU waren. Leider hat die alte Parteiführung diese Positionen in den letzten Jahren aber über Bord

Der Rest der Welt hält Deutschland für verblödet

Deutschland ist nur für kaum mehr als 1 % des weltweiten CO2-Ausstoßes verantwortlich ist, während China, der größte Emittent, vom Pariser Klimaschutzabkommen das Recht auf Steigerung seiner CO2-Emissionen eingeräumt bekommen hat. Die politisch herbeigeführte Verelendung der deutschen Bevölk

Fünf Gründe, die für die E-Mobilität sprechen

Die Absatzzahlen steigen sprunghaft. Die Batterietechnik meldet Durchbrüche. Die Produktion von E-Autos wird ab sofort in gewaltige Volumina vorstoßen. Branchenexperten sprechen vom „Take-off“ der E-Mobilität.

Warum Sie aus der Klimakirche austreten sollten

Es gibt in der Wissenschaft unterschiedliche Meinungen darüber, ob es eine allgemeine Klimaerwärmung gibt und welchen Anteil der Mensch daran hat. Diese unterschiedlichen Positionen werden von Politik und Systemmedien nicht offen diskutiert; vielmehr wird wahrheitswidrig behauptet, dass nur ein un

Mobile Sliding Menu