Die Gegenwart kann man nicht messen. Alexander Kluge
meistgelesen / meistkommentiert