Sehr mächtige Kräfte haben gegen das Internet Position bezogen. Sergey Brin

Khalid A. Al-Falih

Khalid A. Al-Falih

Er ist der Kopf des größten Erdölunternehmens der Welt: Saudi Aramco. Bevor Khalid Al-Falih 2009 die Nachfolge im Konzern von Abdullah S. Jum’ah antrat, studierte der 1960 geborene Saudi im amerikanischen Öl-Staat Texas Maschinenbau. Bereits mit 18 Jahren begann er für Saudi Aramco zu arbeiten. Heute sitzt er unter anderem im Aufsichtsrat eines Joint Venture zwischen Shell, Total und Saudi Aramco.

Zuletzt aktualisiert am 18.08.2010
meistgelesen / meistkommentiert