Wenn es Betrug gab, war er harmlos. Hamid Karzai

Obszöne Politiksimulation der CSU

“Die Bundesregierung braucht Obergrenzen und Zurückweisungen, unbedingt sogar. Und zwar für die obszöne Politiksimulation der CSU, die einzig über Symptome reden möchte, aber nie über Ursachen,” schreibt Kevin Kühnert.

“Wer nicht über die Lage in Syrien, nicht über Waffenexporte, über Klimawandel und Hungersnöte sprechen will, der sollte zu den Folgen der Fluchtbewegung lieber schweigen.

Schlagbäume zwischen Deutschland und Österreich oder die Kriminalisierung privater Seenotrettung im Mittelmeer halten niemanden von der Flucht ab. Kein Frontex-Boot und keine bayerische Grenzpolizei können jemals abschreckender sein als Assads Fassbomben und Folterkeller.

Es beschämt mich, dass in unserem Land mit Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf erst zwei Unterhaltungskünstler dafür sorgen müssen, dass das Massensterben im Mittelmeer thematisiert und bekämpft wird. Das wäre Aufgabe der Politik. Die streitet derweil darüber, ob es überhaupt legal und erwünscht sei, Menschen auf eigene Initiative vor dem Ertrinken zu retten. Ein Wahnsinn, über welche zivilisatorischen Selbstverständlichkeiten heute wieder verhandelt werden muss."

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Hans-Jürgen Papier, Ulla Jelpke, Bernd Raffelhüschen .

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Csu, Horst-seehofer, Alexander-dobrindt

Debatte

Nach der Landtagswahl in Bayern

Medium_0ee2d14c1f

Der Nimbus der CSU ist stark lädiert

"Niemand soll mir nachsagen, ich würde nur das Negative sehen. Denen würde ich mit dem berühmten Götz-Zitat entgegnen – nicht das woran sie jetzt denken – : „ Wo viel Licht ist, ist starker Schatte... weiterlesen

Medium_a6332a696b
von Peter Hausmann
21.10.2018

Kolumne

Medium_2c39e622cc
von Stefan Groß
18.10.2018

Debatte

Nach der Landtagswahl in Bayern

Medium_c966c0f8d4

Angela Merkel ist verantwortlich für die Verluste der CSU!

Bei der Landtagswahl in Bayern musste die CSU trotz hervorragender Leistungsbilanz empfindliche Verluste hinnehmen. Aus Sicht der WerteUnion liegt die Ursache für das schlechte Wahlergebnis der CSU ... weiterlesen

Medium_091756b883
von Alexander Mitsch
17.10.2018
meistgelesen / meistkommentiert