Es war mir eine Ehre, Deutschland als Bundespräsident zu dienen. Horst Köhler

Katty Kay

Katty Kay

Die britische Journalistin (Jg. 1964) verbrachte ihre Kindheit in verschiedenen Ländern des Nahen Ostens, da ihr Vater Diplomat war. Nach ihrem Sprachstudium ging sie mit einer Hilfsorganisation nach Simbabwe, von wo sie ab 1990 für die BBC arbeitete. Später ging sie nach London und nach Tokio. Seit 1996 lebt sie in Washington. Kay moderiert die Nachrichtensendung BBC World News America und ist regelmäßig zu Gast in Sendungen wie Meet the Press oder The Chris Matthews Show. 2009 erschien das Buch „Womenomics“, welches in Zusammenarbeit mit Claire Shipman entstand.

Zuletzt aktualisiert am 04.11.2012

Debatte

Gemeinsam die Ärmel hochkrempeln

In ihren Ansichten zur Außenpolitik unterscheiden sich die beiden Kandidaten kaum. In der Innenpolitik sind die Herausforderungen immens – jetzt müssen die benachbarten Länder genau auf die USA schauen.

meistgelesen / meistkommentiert