Nur weil in einer Herde von Schafen eines schwarz ist, ist nicht gleich die ganze Herde schwarz. Bernd Heinrich Graf

Katarina Barley

Katarina Barley

Katarina Barley studierte Rechtswissenschaften in Marburg und Paris. Ihre Promotion schloss sie im Jahr 1998 ab. Barley (50) ist Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz.

Zuletzt aktualisiert am 11.04.2019

Debatte

Für ein gemeinsames Europa

Die Europäische Union ist Hüterin von Frieden, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Verbraucherschutz. Neuerdings versuchen einige Länder, rechtsstaatliche Prinzipien infrage zu stellen. Aber die EU ist wehrhaft.

Gespräch

Debatte

Europa ist unsere Zukunft

Ich werde alles tun, was in meiner Macht steht, um Europa zusammenzuhalten. Denn Europa ist unsere Zukunft.

Debatte

Die Parteien sind im ständigen Wandel

In Parteien werden wie in keinen anderen Organisationen die unterschiedlichsten gesellschaftlichen Interessen dauerhaft gebündelt. Klar ist aber auch, dass sich Parteien ständig wandeln müssen, um einer sich verändernden Gesellschaft gerecht zu werden.

meistgelesen / meistkommentiert