Wenn man sich das anschaut, ist das kleinste Problem von Hartz-IV-Empfängern das Untergewicht. Thilo Sarrazin

Kai Rogusch

Kai Rogusch

Kai Rogusch ist Jurist und Novo-Redakteur. Er lebt in Frankfurt am Main.

Zuletzt aktualisiert am 06.06.2018

Debatte

Karla-Ingeborg auf Zeitgeisterjagd

Gerade in Zeiten politischer Korrektheit, staatlich verabreichter Moralisierung und eines immer autoritärer werdenden Mainstream-Denkens sollte Kabarett – wie es eigentlich seine Ursprungsidee war – für die Freiheit streiten, politisches Lagerdenken verlassen, das Alltagsdenken konfrontieren und den Zeitgeist herausfordern, ganz gleich, welcher politischer Farbe sich dieser zugehörig fühlt.

meistgelesen / meistkommentiert