von Juliana Rotich - 1. 05. 2012

Dank neuer Technologien und Dienste leben wir heute in einer immer stärker vernetzten Welt. Martin Eiermann sprach mit Juliana Rotich über die Platt...

MEISTGELESEN

Die dunkle Seite von one World: Globale Gesinnungsdiktatur
von Vera Lengsfeld

Die akademische Elite ist dabei, mit ihrer Intoleranz und ihrem Fanatismus das geistige Leben so zu vergiften, dass es kaum noch intellektuelle Debatten und fruchtbaren Gedankenaustausch gibt. Ohne die freie, offene Debatte ist das Erfolgsmodell westliche Demokratie aber nicht lebensfähig. Schlimme

weiterlesen >
Neueste Meldungen vom Kampf gegen Sexismus und Rassismus
von Rainer Zitelmann

Meines Wissens ist keine dieser Meldungen Satire – aber ich lasse mich gerne belehren: Bäume reden über Sexismus, weil es zu viele männliche Bäume gibt; Pizza Hawaii ist rassistisch und in Berlin werden Ausländer bewusst dadurch diskriminiert, weil sich das Ausländeramt und das Amt für Abfa

weiterlesen >
Studenten organisieren Partys mit COVID-19-Patienten
von Egidius Schwarz

Die Zahl der mit dem Coronavirus-Infizierten in den USA steigt täglich. Erst am Freitag hatten sich mehr als 52.000 Menschen in Amerika mit dem tödlichen Virus infiziert. Nun machen sich Studenten einen Spaß draus und wollen sich gezielt mit Personen anstecken, die an Covid-19 erkrankt sind.

weiterlesen >
Der nächste Kanzler wird Söder oder Merz heißen
von Jürgen Fritz

Würde heute gewählt, kämen CDU/CSU im Wahl-O-Matrix-Mittel aller Institute auf fast 38 Prozent, fast so viel wie Grüne, SPD und Linkspartei zusammen, lägen fast 20 Punkte vor den Grünen. Insofern deutet alles darauf hin, dass die Union, die dann in 52 von 72 Jahren den Bundeskanzler stellte, d

weiterlesen >
Der Fall Tönnies: Darf Sigmar Gabriel „so was“ machen?
von Ansgar Graw

Neues Jakobinertum bei den Sozialdemokraten: Wie Rheda-Wiedenbrück nach Manchester gerückt wurde und ein erfolgreicher Unternehmer zum Zerrbild des verhassten Kapitalisten geriet

weiterlesen >
Wer ist Jean Castex?
von The European Redaktion

Der französische Präsident Emmanuel Macron ernannte am Freitag Jean Castex zum neuen Premierminister. Der unbekannte Politiker war maßgeblich dafür verantwortlich, dass das Land nach einem monatelangen Lockdown wieder in die Normalität zurückkehrte.

weiterlesen >