von Julian Tumasewitsch Baranyan - 10. 06. 2019

Am 29. Mai 2019 veröffentlichte AFP, neben Reuters die führende europäische Presseagentur, Maher Al Mounes Bericht „Dans le village syrien de Maa...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 13. 09. 2018

Er lebt und liebt Multikulti. Wieso die unkontrollierte Grenzöffnung 2015 dennoch ein folgeschwerer Fehler war und weshalb Horst Seehofer recht hat, ...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 20. 08. 2018

Der 3. August markierte den vierten Jahrestag des Angriffs des Islamischen Staats auf die Yeziden in Sindschar. Es war der Beginn seiner Völkermordka...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 18. 08. 2018

Am 15. November 2017 verstarb eine der großartigsten und inspirierendsten Persönlichkeiten Europas im Alter von 82 Jahren. Professor Giuseppe Laras ...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 28. 02. 2018

Die Ausstrahlung der, vom Hessischen Rundfunk produzierten, Dokumentation „Malvina, Diaa und die Liebe“ sorgt seit Wochen für heftige Aufregung i...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 26. 01. 2018

„Wir Christen müssen vergeben, doch es wird keine Versöhnung geben, wenn die Muslime sich ihre Fehler nicht eingestehen.“...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 24. 10. 2017

Kurz bietet konkrete, wohl durchdachte Alternativen zu einer Politik, die in mehreren ineinandergreifenden Bereichen des gesellschaftlichen Zusammenle...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 15. 07. 2017

Eine Juristin ist mit einem Eilantrag gegen ein Kopftuchverbot vor dem Bundesverfassungsgericht gescheitert. In einer vorläufigen Abwägung gaben die...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 11. 05. 2017

Jenseits aller pathetischen Verklärung, waren es letztendlich eine „Politholding“, ein skandalisierter Pseudoskandal und die Jagd nach Pöstchen,...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 21. 04. 2017

Eine Persönlichkeit wie François Fillon, der Werte nicht nur als Vorwand missbraucht, um Interessenpolitik durchzusetzen, sondern sie gerade dagegen...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 20. 03. 2017

Die verbalen Angriffe seitens der türkischen Regierung werden immer schärfer und martialischer. Allen Angriffen und Entgleisungen zum Trotz bleiben...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 24. 01. 2017

Donald J. Trump wurde am 20. Januar als der 45. Präsident der USA vereidigt. Was bedeutet dies für den Nahen Osten?...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 11. 11. 2016

Trump sieht klar, wo im Syrienkrieg die wirklichen Verbecher sitzen. Er möchte die Beziehungen zu Russland normalisieren und er hat Serbien Reparatio...

von Julian Tumasewitsch Baranyan - 22. 08. 2016

Im Rahmen der Debatte um ein Burka- beziehungsweise Vollverschleierungsverbot kommt ein wesentlicher Aspekt zu kurz: Die Signalwirkung auf arabisch-wa...

MEISTGELESEN

Heimatisieren als Diagnose der Stunde
von Homayun Alam

In der Bundesrepublik gibt es große städtische, regionale und sprachliche Unterschiede. Trotz der geografischen Größe Deutschlands sind diese Differenzen durch den Alltag, die soziokulturelle Entwicklung und die Binnenmigration irgendwann in einer Interaktion festzustellen. In den Nachwehen des

weiterlesen >
Wird er AKK beerben?
von Originalquelle

Norbert Röttgen will neuer CDU-Vorsitzender werden. Verfolgen Sie die Pressekonferenz hier im Livestream

weiterlesen >
Irrenhaus Deutschland
von Vera Lengsfeld

Zwei Tage nachdem die WerteUnion öffentlich zum Krebsgeschwür erklärt wurde, verkündet einer ihrer Gründer seinen Rückzug aus dem politischen Leben. Womit ihm gedroht wurde, ist unklar, aber es muss sehr überzeugend gewesen sein.

weiterlesen >
Dieses Europa darf nicht scheitern
von Frank-Walter Steinmeier

Die Welt ist heute eine andere als 2014. Vor genau sechs Jahren habe ich in diesem Saal darüber gesprochen, wie sich Deutschlands außenpolitische Verantwortung konkret bewähren muss. Vieles hat sich seitdem verändert. Vor allem aber ist das selbstverständliche ""Wir"" des ""Westens"" von damals

weiterlesen >
Mit der CDU kann es weder mit rechts noch mit links eine Zusammenarbeit geben
von Paul Ziemiak

Zur aktuellen Situation in Thüringen habe ich vergangene Woche im Deutschen Bundestag gesprochen. Ich habe nochmals klar gemacht, dass es für die CDU weder mit rechts noch mit links eine Zusammenarbeit geben kann. Aus ganz unterschiedlichen Gründen lehnen wir dies ab. So lange ich politisch aktiv

weiterlesen >
FDP stimmt mit AfD für Reduzierung von Zigarettenkippen
von Rainer Zitelmann

Die Kampagne gegen die FDP wird immer absurder. Leider beteiligt sich auch die "Welt" daran, die schon neulich den Kopf von Christian Lindner gefordert hat.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu