Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. Kurt Tucholsky

Joris Luyendijk

Joris Luyendijk

Joris Luyendijk ist einer niederländischer Journalist und Autor. Zwei Jahre lang interviewte er Banker für den „Guardian“ und veröffentliche Einblicke in deren Welt auf dem Joris Luyendijk Banking Blog. 2015 erschien sein Buch „Unter Bankern – Eine Spezies wird besichtigt“ (Tropen). Zuvor arbeite er mehrere Jahre als Korrespondent für den Sender NOS und die Zeitung NRC Handelsblad.

Zuletzt aktualisiert am 17.06.2015

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert