Das Gegenteil von ‚gut‘ ist ‚gut gemeint‘. Karl Kraus

John Stuart Mill

John Stuart Mill, der englische Philosoph, Ökonom und Politiker, kam 1806 als ältestes von neun Kindern in London zur Welt. Er wurde zu einem der einflussreichsten liberalen Denker des 19. Jahrhunderts, seine wirtschaftlichen Werke zählen zu den Grundlagen der klassischen Nationalökonomie. Ungewöhnlich für seine Zeit und wahrscheinlich beeinflusst durch seine spätere Frau Harriet Taylor Mill, vertrat Mill feministische Ansichten.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015

Debatte

Von Herren und ihren Sklavinnen

Männer, die im 19. Jahrhundert für Gleichberechtigung eintraten, wurden verspottet. Dem britischen Philosophen John Stuart Mill war das egal, wie er 1869 mit diesem Plädoyer beweist.

meistgelesen / meistkommentiert