Es gab und gibt nur die Musik. Die Idee des Scheiterns kam mir nie. St. Vincent

John F. Kennedy

John F. Kennedy

Er war der Darling Amerikas. Mit Jackie und den Kindern an seiner Seite war er das Idealbild des amerikanischen Familienidylls. Kennedy wurde 1963 in Dallas ermordet. In seine kurze Amtszeit fällt die Kuba-Krise, während der die Welt am Rande eines Atomkriegs stand. Kennedy war das zweitälteste der insgesamt neun Kinder der reichen Kennedy-Familie. Er war der erste und bisher einzige katholische US-Präsident und der jüngste US-Präsident aller Zeiten. Der Demokrat studierte in Harvard, dessen Politik-Institut noch heute John F. Kennedys Namen trägt. JFK wurde 1917 geboren.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2013
„Ich bin ein Berliner!“
John F. Kennedy
„Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten.“
John F. Kennedy
„Vergib deinen Feinden, aber vergiss niemals ihre Namen.“
John F. Kennedy
„Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erstmal reden.“
John F. Kennedy
meistgelesen / meistkommentiert