Wulff verlängert das Bauchgefühl ins Bundespräsidialamt hinein. Alexander Kissler

John Campbell

John Campbell

Der ehemalige amerikanische Botschafter in Nigeria (2004–2007) war zuvor als Ministerialrat für das Außenministerium tätig. In dieser Funktion beriet er die US-Botschaft in Pretoria während der ersten rassenunabhängigen Wahlen in Südafrika. Momentan ist Campbell Direktor des Office of the Historian innerhalb des Außenministeriums. Zuletzt erschienen ist von ihm das Buch „Nigeria: Dancing on the Brink“ (2010).

Zuletzt aktualisiert am 14.06.2012
meistgelesen / meistkommentiert