Daten werden früher oder später für alle vollständig verfügbar sein. Christian Heller

Johanna Wanka

Johanna Wanka

Die CDU-Politiker ist seit 2013 Bundesministerin für Bildung und Forschung. Sie beerbte die aufgrund einer Plagiatsaffäre zurückgetretene Annette Schavan. Wanke wurde 1951 in Rosenfeld geboren und ist Professorin für Mathematik. Ministerämter bekleidete sie bereits auf Landesebene: Sie war Wissenschaftsministerin in Brandenburg und in Niedersachsen.

Zuletzt aktualisiert am 26.08.2017

Informationen

Debatte

Verändern Sie die Welt!

Warum ich das hier aufschreibe? Weil ich gerade auch jungen Mädchen und Frauen Mut machen will, neue, ungewohnte Wege einzuschlagen. Ich weiß, wie viel Kraft es kostet, sich von einer gewohnten Umgebung zu verabschieden und sich neuen Herausforderungen zu stellen.

meistgelesen / meistkommentiert