Deutschland ist unter Merkel verrückt geworden

Jörg Hubert Meuthen19.02.2019Medien, Politik

“Nicht wenige dieser treuen Staatsdiener verzweifeln spätestens seit dem Beginn von Merkels Masseneinwanderung an ihrem eigenen Land. Zu Recht – nicht nur, dass reinkommen kann, wer will, sondern nun ist auch klar: Deutschland ist zum Drehtür-Land geworden! Kurzzeitig für manche zwar raus per Abschiebung, dann aber gleich wieder rein per erneuter illegaler Einreise”, so Hubert Meuthen.

“Wie die “Welt am Sonntag” aus Sicherheitskreisen erfuhr, kommt ein erheblicher Teil abgeschobener Ausländer einfach wieder nach Deutschland zurück”https://www.welt.de/…/Jeder-dritte-Abgeschobene-reist-wiede…

Genaue Statistiken existieren hierüber nicht. Experten, die mir der Materie vertraut sind, sprechen davon, das sich schätzungsweise zwischen 30 und 50% (!) der Abgeschobenen wieder erfolgreich auf dem Weg ins gelobte Sozialleistungsland Deutschland machen – zum Teil ganz simpel per günstigem Fernbus quer durch Europa.

Ein Land, in das abgeschobene Ausländer derart mühelos und in großer Zahl wieder zurückkehren, macht sich international zum Gespött – und gefährdet zugleich den Rechtsfrieden im Inneren.

Wie müssen sich beispielsweise alle beteiligten Beamten fühlen, die mit hohem persönlichen Einsatz die zahlreichen (und in dieser Form weltweit vermutlich einmaligen) Hürden des Abschiebungsverfahrens gemeistert haben, um einen längst ausreisepflichtigen Ausländern endlich außer Landes zu bringen – und dieser dann schon kurze Zeit später wieder vor ihren Augen auftaucht, beispielsweise um den nächsten Asylantrag zu stellen?

Aus vielen persönlichen Gesprächen heraus weiß ich: Nicht wenige dieser treuen Staatsdiener verzweifeln spätestens seit dem Beginn von Merkels Masseneinwanderung an ihrem eigenen Land.

Zu Recht – nicht nur, dass reinkommen kann, wer will, sondern nun ist auch klar: Deutschland ist zum Drehtür-Land geworden! Kurzzeitig für manche zwar raus per Abschiebung, dann aber gleich wieder rein per erneuter illegaler Einreise.

Aber was soll man auch anderes erwarten in einem Land, dessen Kanzlerdarstellerin allen Ernstes behauptet, man könne die deutsche Grenze nicht schützen. Deutschland ist nicht nur zum Drehtür-Land geworden – Deutschland ist unter Merkel verrückt geworden.

Quelle: “Jörg Meuthen”:https://www.facebook.com/Prof.Dr.Joerg.Meuthen/

KOMMENTARE

MEIST KOMMENTIERT

Nächstenliebe geht anders!

Nächstenliebe geht anders! Alle EU-Abgeordneten von CDU/CSU haben gegen eine Resolution zur Beendigung des Sterbens im Mittelmeer gestimmt. Mit Rechtspopulisten und -extremen haben sie diesen Aufruf zur Menschenrettung mit einer neuen europäischen Seenotrettung und für die Entkriminalisierung der

Der Seelendoktor und ambivalente politische Revoluzzer

Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin; † 20. September 1898 in Berlin) war einer der großen deutschen Landschaftspoeten. Er ist aber auch der Anwalt der Frauen gewesen, die Emanzipation verdankt dem Neuruppiner Apotheker viel. Aber wie dachte er politisch und was ist von seiner Ambiva

Die Energiewende ist ein politischer GAU

Die Energiewende ist ein politischer GAU, der Größte Anzunehmende Unsinn der Nachkriegsgeschichte. Und jetzt gießt die deutsche Regierung diesen GAU in Gesetzesform, genannt „Klimapaket“. Der Verstoß gegen die Gesetze der Physik und Ökonomie wird in Deutschland Gesetz.

Die schleichende Rückkehr des Unrechtsstaats

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat eine Hotline zum anonymen Melden rechtsextremer Umtriebe eingerichtet. Unterdessen suggeriert der Stadtrat von Dresden in einer Erklärung unter der Überschrift „Nazinotstand?“, die sächsische Landeshauptstadt versinke im rechtsextremen Chaos. Die obses

Triumph für Matteo Salvini

Eben noch ging ein Seufzer der Erleichterung durch Europa: Der italienische Patient war endlich auf dem Weg der Besserung. Lega-Chef und Innenminister Salvini manövrierte sich mit seinem gescheiterten Neuwahl-Coup ins Aus. Und das Regierungsbündnis aus 5-Sterne-Bewegung und linker Demokratischer P

Auf welchen Politikertypus stehen die Deutschen?

Auf welchen Politikertypus stehen die Deutschen? Kuschelbär (Robert Habeck) oder John Wayne (Friedrich Merz)? Ich vermute Kuschelbär.

Mobile Sliding Menu