Es können Brücken gebaut werden zwischen Müsli-Essern, Wertkonservativen und Brioni-Trägern. Peter Müller

Joachim Winterscheidt

Joachim Winterscheidt

Der als Joko Winterscheidt bekannte Moderator gehört zu den Nachwuchshoffnungen des deutschen Fernsehens. Er wurde 1979 in Mönchengladbach geboren, nach dem Abitur arbeite er in einer TV-Produktionsfirma und gelangt schließlich über ein Casting zu MTV. Bekannt wurde er durch seine Arbeit mit Klaas Heufer-Umlauf. Gemeinsam moderieren die beiden aktuell die Sendung „Circus Halligalli“ auf ProSieben. Joko ist eine finnische Abkürzung für Joachim, die ihm sein Vater von einer Geschäftsreise in Finnland mit nach Hause brachte.

Zuletzt aktualisiert am 31.03.2014

Debatte

Brötchen kann man nicht downloaden

Während ich diesen Artikel schreibe, sitze ich auf dem Rücksitz eines Autos. Den Fahrer habe ich gebeten, die ganze Fahrt über das Radio laufen zu lassen. Privat höre ich nämlich eher selten bis gar nicht Radio. Deshalb weiß ich nämlich überhaupt nicht, wie es um die Radio-Stars heutzutage so bestellt ist. Eins weiß ich jedoch sicher, Radio in Deutschland ist eine Katastrophe. Aber ich schweife ab. Schließlich geht es darum, dass unser Alltags-Tool Internet die Plattenindustrie in den Ruin getrieben haben soll. Zumindest soll das folgende These besagen: Internet killed the radio star.

meistgelesen / meistkommentiert