von Jeremy Ghez - 1. 08. 2011

Europa kritisiert die Militäreinsätze der USA - und wäre doch noch enttäuschter, wenn Amerika sich international zurückziehen würde. In Berlin u...

MEISTGELESEN

Die bedrohte Meinungsfreiheit
von Ralf Schuler

Was heute noch unter die Meinungsfreiheit fällt, kann morgen bereits als "Hassrede" eingestuft werden. Über diese bedenkliche Entwicklung hat der britische Autor Paul Coleman das Buch "zensiert" geschrieben, das ab Montag im Buchhandel ist. TheEuropean veröffentlicht vorab das Vorwort zu dem Buch

weiterlesen >
Sahra Wagenknecht: Nord Stream 2 zu stoppen, ist an Scheinheiligkeit nicht zu überbieten
von Sahra Wagenknecht

Die USA, unser „Verbündeter“? Was für Verbündete sind das eigentlich, die uns mit Sanktionen belegen, einen Handelskrieg führen und deutsche Politiker, Firmen und ihre Mitarbeiter bedrohen. Nur um einen Markt für ihr eigenes, teureres und dreckigeres Fracking-Gas zu erhalten. Wer solche Fre

weiterlesen >
Schaut auf diese Stadt
von Rainer Zitelmann

In der deutschen Hauptstadt werden Marktwirtschaft, Rechtsstaat und Freiheit zunehmend abgeschafft – Ziel ist der Sozialismus. Ein Beitrag von Rainer Zitelmann.

weiterlesen >
Die religiöse Aufladung des Staates hat noch nie zu mehr Frieden und Glück geführt
von Joachim Kügler

Der Bibelwissenschaftler Joachim Kügler befasst sich rein beruflich mit der Vergangenheit. Als Problem der Problem diagnostiziert er: "Wir wissen zu viel, und wir haben keinen Überblick". Dennoch warnt er davor, vom Staat zu viel zu erwarten. Die religiöse Aufladung des Staates hat noch nie zu me

weiterlesen >
Der Fall Tönnies: Unter aller Sau
von Oliver Stock

Klimawandel, Ernährung, Integration, Corona: Wie unter einem Brennglas werden beim Fleischfabrikanten Tönnies die Probleme Deutschlands sichtbar. Mittendrin: Firmenchef Clemens Tönnies. Die einen hassen ihn, die anderen zeichnen das Bild eines eigenwilligen Unternehmers. Porträt eines Mannes, de

weiterlesen >
Neue Biographie zur deutschen Jugendbewegung: Die großen Umwege des legendären Jugendführers Eberhard Koebel
von Herbert Ammon

Eberhard Koebel galt als legendärer Jugendführer. Unser Gastautor Herbert Ammon hat eine neue Biografie von Eckard Holler: "Auf der Suche nach der Blauen Blume. Die großen Umwege des legendären Jugendführers Eberhard Koebel" für uns rezensiert.

weiterlesen >