von Jan Korte - 13. 01. 2020

"Heute Staatsminister, morgen Wirtschaftslobbyist mit besten Kontakten in die Regierung? Viele Regierungspolitiker wechseln nach ihrer Amtszeit in hoc...

von Jan Korte - 11. 12. 2019

Der Bundestag soll sich nach dem Willen der LINKEN noch in dieser Woche mit dem Thema Altersarmut befassen. Hintergrund sind Zahlen, die der Bundesver...

von Jan Korte - 21. 09. 2019

Kurz vor der Sitzung des Klimakabinetts kommen die Spitzen von Union und SPD am Freitagabend zusammen, um nach Kompromissen für das von der Bundesreg...

von Jan Korte - 20. 08. 2019

Vizekanzler Scholz steht wie kein anderer in der SPD für das "Weiter so" der Großen Koalition. Das kann nicht wirklich das Rezept für die SPD sein ...

von Jan Korte - 16. 08. 2019

„Eine komplette Soli-Abschaffung wäre vor allem ein Geschenk für die Reichen. Es ist mit Vernunft nicht zu erklären, dass Union, FDP und AfD den ...

von Jan Korte - 24. 07. 2019

Der Aufwand für Abgeordnete und Steuerzahler wäre vermeidbar gewesen, denn die Amtsgeschäfte in Brüssel tritt Ursula von der Leyen offiziell erst ...

von Jan Korte - 11. 07. 2019

Die Oppositionsfraktionen FDP, DIE LINKE und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben eine eine Sondersitzung des Verkehrsausschusses am 10. Juli 2019 beantragt....

von Jan Korte - 6. 06. 2019

"Lobbyisten gehen in den Ministerien ein und aus. Sie beeinflussen Gesetzestexte und -inhalte. In der Öffentlichkeit bekommt man von den Treffen und ...

von Jan Korte - 17. 05. 2019

Wir sollten die Möglichkeiten des Grundgesetzes nutzen, um unsere Gesellschaft und die Demokratie weiterzuentwickeln, statt im Stillstand zu verharre...

von Jan Korte - 5. 05. 2019

Die neue Untersuchung des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung zeigt, dass unser La...

von Jan Korte - 7. 10. 2018

"Es gibt nicht nur eine Gefahr von rechts, es gibt auch eine Gefahr aus der Mitte der Gesellschaft, nämlich wenn Menschenfeindlichkeit und Vokabulare...

von Jan Korte - 19. 09. 2018

Inlandsgeheimdienstchef #Maaßen ist zum Symbol für die Auflösung des demokratischen Konsens der Nachkriegszeit geworden. Die Bundesregierung könnt...

von Jan Korte - 13. 10. 2017

Wir brauchen eine klare Haltung und das Wissen, für wen man eigentlich Politik in einer linken Partei macht....

von Jan Korte - 14. 06. 2011

Die oft schwärmerisch verbrämte Rede von der neuen Bürgerlichkeit bejubelt eine Entwicklung, die mehr Abgrenzung nach unten denn emanzipatorische K...

von Jan Korte - 17. 12. 2010

Wofür steht Die Linke heute? Viele der klassischen Kernthemen werden inzwischen von allen Parteien besetzt, die Herausforderungen haben sich gewandel...

MEISTGELESEN

+++Coronakrise -Liveticker - News Aktuell+++: "Friedrich Merz warnt vor möglicher zweiter Eurokrise"
von The European Redaktion

Welche neuen Entwicklungen gibt es in der Coronakrise? Wir halten Sie mit unserem Newsticker auf dem aktuellen Stand der Dinge. Hier erhalten Sie alle Nachrichten, die die Welt in Sachen Corona beschäftigen. Wir aktualisieren stündlich!

weiterlesen >
5 Fragen an unsere Leser zu Ostern - The European-Leserumfrage - Diskutieren Sie mit
von The European Redaktion

Wir haben fünf Fragen formuliert. Kommentare sind willkommen. Polemik bitte nicht. Die Situation ist zu ernst, um Zeit damit zu verschwenden. Diskutieren Sie mit uns über das Thema, das gerade die ganze Welt beschäftigt.

weiterlesen >
Donald Trumps Attacke gegen die WHO ist berechtigt
von Ansgar Graw

Die Europäische Union verteidigt die Weltgesundheitsorganisation gegen die scharfe Kritik von Donald Trump. Doch der US-Präsident hat ja Recht: Die WHO hat nicht nur zum Auftakt der Corona-Krise versagt. Auch in der Vergangenheit machte sie massive Fehler.

weiterlesen >
Der ferne Spiegel
von Vera Lengsfeld

Wir wissen spätestens seit Voltaire, Geschichte wiederholt sich nicht, aber die Fehler, die Menschen machen, sehr wohl. Vera Lengsfeld rrezensiert das Fulminante Werk „Der ferne Spiegel“ von Historikerin Barbara Tuchmann.

weiterlesen >
In der Corona-Krise verkörpert Söder den starken Staat
von Thomas Schmid

Kaum war er endlich Ministerpräsident geworden, startete der wandlungsreiche Markus Söder eine atemberaubende Aufholjagd. Er wechselte vom Ehrgeizling mit großer Klappe und stählernen Ellenbogen ins seriöse Fach.

weiterlesen >
Was geschah eigentlich am Gründonnerstag?
von Originalquelle

Gründonnerstag ist kein Feiertag, aber ein wichtiger für die Christenheit. Am Tag vor Karfreitag feierte Jesus Christus mit seinen Jüngern das letzte Abendmahl. Wir dokumentieren hier einmal einen Auszug aus dem Neuen Testament.

weiterlesen >