Berlin hat ein Verwahrlosungsproblem. Hans-Olaf Henkel

Ilya Bindeman

Ilya Bindeman

Der Vulkanologe und Geochemiker entdeckte sein Interesse an Vulkanen während des Studiums in Moskau und durch Exkursionen auf die sibirische Kamschatka-Halbinsel. Heute unterrichtet er an der University of Oregon und forscht dort zu Supervulkanen.

Zuletzt aktualisiert am 12.02.2013

Informationen

Ausgewählte Publikationen

  • Bindeman I.N., Lundstrom C., Bopp C., Huang F (2012) Stable isotope (O, H, Li) fractionation by thermal diffusion through partially molten wet and dry silicate rocks: the unrealized behavior of dissolved H2O in a temperature gradient.
  • Nolan G., Bindeman I. (2012) Experimental investigation of rates and mechanisms of isotope exchange (O, H) between volcanic ash and isotopically-labeled water. Geochimica et Cosmochimica Acta, in press
  • Wotzlaw J.F., Bindeman I.N., Schaltegger U., Brooks C.K., Naslund H.R. (2012) High-resolution insights into episodes of crystallization, hydrothermal alteration and remelting in the Skaergaard intrusive complex, Earth and Planet Sci Lett. in press

Debatte

Asche auf unsere Häupter

Der Ausbruch eines Supervulkans lässt sich weder verhindern noch abschwächen. Die Zerstörung wäre verheerend – doch es gibt Hoffnung.

meistgelesen / meistkommentiert