von Hubertus Knabe - 23. 09. 2019

In Berlin will der rot-rot-grüne Senat die Mieten staatlich begrenzen. Ein Papier aus dem Haus der zuständigen Stadtentwicklungssenatorin sieht vor,...

von Hubertus Knabe - 11. 08. 2019

Die handschriftliche Verpflichtungserklärung war kurz, aber eindeutig: „Hiermit erkläre ich mich bereit, auf freiwilliger Basis mit dem Ministeriu...

von Hubertus Knabe - 5. 08. 2019

In diesem Jahr begeht Deutschland den 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution in der DDR. Massenflucht und Montagsdemonstrationen führten im Herbst ...

von Hubertus Knabe - 27. 06. 2019

Die Wahl eines neuen Oberbürgermeisters in Görlitz hat bundesweit Aufmerksamkeit erregt. Der Kandidat der CDU konnte sich nur knapp gegenüber dem d...

von Hubertus Knabe - 13. 06. 2019

Linken-Politiker treten in der Öffentlichkeit gern besonders angriffslustig auf. Kritik an der politischen Konkurrenz erfolgt meistens aggressiv und ...

von Hubertus Knabe - 24. 05. 2019

In Bremen wird am 26. Mai 2019 ein neuer Landtag gewählt. Nach letzten Umfragen fällt die SPD von 32,8 auf 24 Prozent, 27 Prozent wollen die CDU wä...

von Hubertus Knabe - 23. 05. 2019

Vor 30 Jahren wurde die Diktatur der SED in Ostdeutschland gestürzt. Zwei Berliner Zeitungen nehmen dies zum Anlass, über den „Geist von 1989“ z...

von Hubertus Knabe - 9. 05. 2019

Vor 45 Jahren trat Willy Brandt vom Amt des Bundeskanzlers zurück. In den frühen Morgenstunden des 24. April 1974 war sein persönlicher Referent G...

von Hubertus Knabe - 10. 04. 2019

Warum sind die Verbrechen Stalins in Deutschland so wenig präsent? Bis 1989 waren sie in Ostdeutschland ein gut gehütetes Geheimnis. Und auch danach...

von Hubertus Knabe - 9. 03. 2019

Kritiker des Kommunismus als „rechtsradikal“ zu diskreditieren, hat eine lange Tradition. Schon der Volksaufstand am 17. Juni 1953 wurde von der S...

von Hubertus Knabe - 14. 12. 2016

Für die Opfer der SED-Diktatur wäre die Ernennung Holms eine Zumutung. Sie zeigt, dass die Partei Die Linke, allen Lippenbekenntnissen zum Trotz, be...

MEISTGELESEN

Zehn-Punkte-Plan mit 96 Maßnahmen für Klimaschutz beschlossen
von Originalquelle

Kabinett bringt erstes Bayerisches Klimaschutzgesetz auf den Weg / Klimaneutralität der Staatsverwaltung bis 2030 / Freistaat startet Klimaschutzoffensive / Zehn-Punkte-Plan mit 96 Maßnahmen für Klimaschutz beschlossen. Mehr

weiterlesen >
Wir brauchen wieder Unterschiede in der Parteienlandschaft
von Friedrich Merz

Wir als CDU hätten uns mehr vorstellen können, so das Resümee von Friedrich Merz. Aber die CDU kann stärker sein als die Grünen. Dennoch bleibt das Bild der CDU im Jahr 2019 ein gemischtes. Wie Merz betont, muss es heutzutage erlaubt sein, kontroverse Sachthemen zu führen. Und das gilt auch f

weiterlesen >
Wir wollen eine stabile Regierung für Österreich
von Sebastian Kurz

Der 29. September war ein sehr guter Tag für Österreich. Unsere neue Volkspartei hat einen historischen Wahlerfolg erreicht und wurde von der Bevölkerung gestärkt. Das ist ein Ergebnis, mit dem wir sehr verantwortungsvoll und demütig umgehen. Gleichzeitig ist die Verantwortung umso größer. De

weiterlesen >
„Die zerrissene Republik. Wirtschaftliche, soziale und politische Ungleichheit in Deutschland“
von Christoph Butterwegge

Politiker und etablierte Parteien haben die Spaltung der Gesellschaft in Arm und Reich durch fragwürdige Entscheidungen vorangetrieben: Arbeitsmarkt- und sozialpolitisch wurden die Weichen so gestellt, dass der Schutz und die Sicherheit benachteiligter und bedürftiger Bevölkerungsschichten auf de

weiterlesen >
Auch für die Teslafabrik in Brandenburg dürften die Millionen hinabrauschen
von Dirk Maxeiner

Es ist ehrlich bewundernswert, wie Elon Musk trotzdem eine Marke aufgebaut hat, deren Wert den der ertragreichen Konkurrenz oft weit übertrifft. Elon Musks Firma ist gleichsam die Welt als Wille und Vorstellung und er selbst der Schopenhauer der Brumm-Brumm-Branche. Das passt wunderbar zu Deutschla

weiterlesen >
41 Prozent Plus in einem Monat
von Oliver Götz

Innerhalb eines Monats wendet sich für Tesla ein bis dato verkorkstes Börsenjahr doch noch zum Guten. Plötzlich scheinen sogar neue Höchststände möglich. Eine schlichte Erkenntnis aus dem jüngsten Geschäftsbericht dürfte daran maßgeblichen Anteil haben. In Deutschland derweil erobert die M

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu