Als ich in den 1970er-Jahren die Original-Tapes aufnahm, hatte ich ja keine Ahnung, dass das Leben endlich ist. Karl Bartos

Seehofer: Islam-Äußerung aus Überzeugung, nicht aus Taktik

Bundesinnenminister Horst Seehofer ist von seinem Satz “Nein, der Islam gehört nicht zu Deutschland” nicht abgerückt, hat diesen aber präzisiert. In der “Münchner Runde” betonte der CSU-Politiker, dass er seine Aussage nicht aus taktischen Gründen, sondern aus Überzeugung formuliert habe.

Zum Video der Münchner Runde kommen Sie hier

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Ulla Jelpke, Bassam Tibi, Henryk Broder.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Csu, Islam, Islamisierung

Debatte

Kampf gegen Rassismus ist nicht extremistisch

Medium_1255962f5d

Bespitzelung demokratischer Projekte darf es nicht geben!

Ist, wer sich gegen Nazis und Islamisten engagiert, ein Fall für den Verfassungsschutz? Der Inlandsgeheimdienst hat in den letzten Jahren 51 Projekte unter die Lupe genommen, die sich um Fördermitt... weiterlesen

Medium_b738a7b2e3
von Ulla Jelpke
21.05.2018

Debatte

Rund 7 Millionen Muslime in Deutschland

Medium_1b1ae454c2

Verträgt Deutschland noch mehr Islam?

Jährlich kommen Millionen von Muslimen aus Nahost und Afrika nach Europa. Die EU, darunter auch Deutschland, sowie andere europäische Staaten stehen nackt da, ohne ein Politikkonzept im Sinn von Po... weiterlesen

Medium_f0135e0861
von Bassam Tibi
14.05.2018

Debatte

10 Thesen zur Integration

Medium_bfc89ee814

Die Integrationsrepublik Deutschland

Über dem heftigen Meinungsstreit zwischen Multikulti-Befürwortern und deren Gegnern scheint eine nüchterne Bestandsaufnahme weitgehend zu fehlen, wo wir stehen und wohin die Reise wahrscheinlich we... weiterlesen

Medium_40985da728
von Wolfgang Sachsenröder
14.05.2018
meistgelesen / meistkommentiert