Böhmermanns Praktikantin entdeckt die Vagina

Henryk Broder17.05.2017Gesellschaft & Kultur, Medien

Jetzt reden alle von der Vagina, als sei sie soeben erfunden worden. Eine Praktikantin von Böhmermann hat neulich entdeckt, dass sie „eine Scheide“ hat und klagt nun über die Folgen.

Eva hatte eine, die Jungfrau Maria auch. Ebenso Cleopatra, Maria Theresia und Katharina die Große. Hildegard von Bingen und Mutter Teresa vemutlich auch. Es ist also keine echte Neuheit wie Bauchnabelpiercing oder Liposuction. Dennoch reden jetzt alle von der Vagina, als sei sie soeben erfunden worden. Angefangen hat die Reise zum Mittelpunkt der Erde mit den “Vagina-Monolgen von Eve Ensler”:https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Vagina-Monologe am Off-Off-Broadway. Inzwischen ist sie, buchstäblich, in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Wenn Sie an einem Samstag-Nachmittag kurz nach 16 Uhr auf der A 24 im Stau stehen, das Radio einschalten, DR Kultur erwischen und einen Beitrag über “„Vagina-Kettchen“”:http://www.deutschlandfunkkultur.de/viva-la-vulva-vagina-kettchen-als-frauenpower-symbol.2147.de.html?dram:article_id=386089 hören, „das beste Stück der Frau“, das bisher „nicht nur in Juweliergeschäften eher ein Schattendasein führte“, sich inzwischen aber „zum popkulturkompatiblen feministischen Kampfschrei“ gemausert hat, dann wird Ihnen klar: Es hat sich was getan in der Gesellschaft.

Sie ist nicht nur bunter, offener und toleranter geworden, sie leidet auch unter einem Mangel an echten Problemen. Und bevor sich die Power-Frauen mit den Leiden der minderjährigen Mädchen beschäftigen, die zwangsverheiratet werden – es ist halt eine ganz andere Kultur, der wir unseren Werte nicht aufzwingen dürfen – hängen sie sie sich ein „Vagina-Kettchen“ um den Hals und rufen: „Nimm deine Pussy so an, wie sie ist!”

Exhibitionismus war bis jetzt ein Privileg “von Primaten, die breitbeinig in der U-Bahn”:http://www.frauenzimmer.de/cms/dominanzverhalten-von-primaten-darum-sitzen-maenner-breitbeinig-2186590.html sitzen, oder Kretins, die sich im Dschungelcamp zoffen. Jetzt haben die Frauen gleichgezogen. Nicht die Frauen an sich, sondern die de-Luxe-Frauen, die zwischen zwei Drinks an der Bar des Soho-House-Hotels eine Resolution für die Frauenquote in Vorständen und Aufsichtsräten börsennotierter Unternehmen zeichnen. Das Fußvolk der Frauenbewegung sitzt derweil daheim und strickt “Muschi-Mützen”:http://www.berliner-zeitung.de/berlin/trump-protest-berlinerin-strickt-pussy-hats-gegen-den-us-praesidenten-25693000, um damit „gegen Trump“ zu protestieren.

Auch das eher prüde ZDF – “jeder zweite Zuschauer ist 65”:http://www.ard.de/download/119600/Ein_nur_noch_seltenes_Paar__Oeffentlich_rechtlicher_Rundfunk_und_Jugend___Strategien_gegen_den_Generationenabriss.pdf und älter – hat sich des Themas angenommen und präsentiert stolz “eine Praktikantin von Jan Böhmermann”:https://www.youtube.com/watch?v=At9bBaPJ5-8. Sie hat neulich entdeckt, dass sie „eine Scheide“ hat und klagt nun über die Folgen. Vielleicht findet sie Rat und Hilfe bei Kim Anami, die „durch die ganze Welt reist, um andere über eine außergewöhnliche Technik zu informieren, die sie für ihre Vagina entwickelt hat“.

PS. Die Leiden der Bella Hadid. “Hier”:https://de.style.yahoo.com/met-gala-warum-ber-bella-115303662.html

Quelle: “Achse des Guten”:http://www.achgut.com/autor/broder

KOMMENTARE

MEIST KOMMENTIERT

Was bedeutet der Sieg von Walter-Borjans und Esken?

Der frühere nordrhein-westfälische Finanzminister Norbert Walter-Borjans und die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken sind von der SPD-Basis zum neuen Duo an der Parteispitze gewählt worden. In der Stichwahl setzten sich die beiden Kandidaten klar mit 53,06 Prozent gegen den Vizekanzler Olaf Scholz

Boyan Slat ist die bessere Greta Thunberg

Die Schwedin Greta Thunberg gilt als Klimaikone. Aber bei genauer Betrachtung ist die Klimakaiserin nackt! Der smarte Niederländer Boyan Slat hingegen ist weniger bekannt, aber Greta gegenüber mit seinem Klimapragmatismus weit voraus. Aber wer ist der junge Mann aus Delft? Und viel wichtiger: Waru

Kevin Kühnert wird der (über)nächste SPD-Vorsitzende

Ich wette, Kevin Kühnert wird den (noch nicht gewählten) SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und seine Partnerin Saskia Esken ablösen. Sie glauben das nicht? Immerhin hatte ich schon öffentlich eine Wette angeboten, dass die beiden bei der Stichwahl zum SPD-Vorsitz als Sieger hervorgehen,

Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener

Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener, wie eine aktuelle Studie belegt

Winfried Kretschmann - Wir müssen die Disruption des öffentlichen Raums verhindern

Wie kann es uns gelingen, die fragmentierte Öffentlichkeit wieder zusammen zu führen? Wie können wir Brücken zwischen der ganzen Fülle unterschiedlichster Gruppen bauen? Müssen wir vielleicht den Ort erst schaffen, an dem ein gemeinsamer Diskurs wieder möglich wird?

Rentner zahlen sechsmal so viel Steuern wie Erben

Rentnerinnen und Rentner, die in diesem Jahr in Rente gehen, zahlen bis zu fünfmal mehr Steuern, als Rentnerinnen und Rentner, die 2010 in Rente gegangen sind. Und das bei gleicher Rentenhöhe, die seitdem real an Kaufkraft verloren hat. Dass die Finanzämter selbst bei einer Bruttorente von 1200 E

Mobile Sliding Menu