In den Finanzpalästen gibt es mehr Nieten als in den Losen der Jahrmarktbuden. Franz Müntefering

Heidemarie Wieczorek-Zeul

Heidemarie Wieczorek-Zeul

Sie war die erste Bundesvorsitzende der Jusos und beweist auch dreißig Jahre später noch politische Standfestigkeit. Die “rote Heidi” war von 1998 bis 2009 Bundesministerin für Entwicklung und Zusammenarbeit und damit die Ministerin mit der längsten Amtszeit. Als dienstälteste Ministerin im Kabinett Merkel war sie gleichzeitig Stellvertreterin des Vizekanzlers. Wieczorek-Zeul wurde 1942 in Frankfurt am Main geboren.

Zuletzt aktualisiert am 23.03.2010

Debatte

Bomben Geschäft

Sobald Menschen sterben, wird schnell der Export neuer Waffen in das Land gestoppt. Warum aber reagieren wir erst, wenn es eigentlich zu spät ist? Wenn wir die Revolutionen in Nordafrika ernst nehmen, müssen wir unsere Export-Praxis nachhaltig ändern.

meistgelesen / meistkommentiert