Statt der Kohle sollten wir Kinder fördern. Guido Westerwelle

Hedwig Dohm

Hedwig Dohm war eine deutsche Schriftstellerin und Frauenrechtlerin. Als eine der ersten deutschen Frauenrechts-Aktivistinnen forderte sie bereits 1873 das Stimmrecht für Frauen. Mit ihrer Forderung nach der kompletten gesellschaftlichen Gleichstellung der Geschlechter, erlangte sie Prominenz im Deutschland der 1870er-Jahre und machte sich neben Freunden auch viele Feinde. Dohm war die Großmutter von Katia Mann, der Ehefrau von Thomas Mann.

Zuletzt aktualisiert am 09.03.2015

Debatte

Frauen an die Front

Für die Schriftstellerin Hedwig Dohm war die Gleichberechtigung der Frau schon 1902 untrennbar mit wirtschaftlicher Unabhängigkeit verbunden. Ihr Essay ist eine Abrechnung mit den Gegnern des Feminismus.

meistgelesen / meistkommentiert