von Heather De Lisle - 14. 08. 2011

Unsere Kolumnistin solidarisiert sich mit den Krawallmachern in London. Schließlich ist es unmöglich, dass bislang nicht jeder einen Plasma-TV sein ...

von Heather De Lisle - 7. 08. 2011

Barack Obama ist 50 geworden und hat das mit einer großen Party im Weißen Haus gefeiert. So weit, so gut. Dass er aber zu späterer Stunde vergnügt...

von Heather De Lisle - 31. 07. 2011

Warum schweigen die Konservativen? Warum lassen Bewegungen wie Die Freiheit es zu, auf eine Stufe mit Terroristen wie Breivik gestellt zu werden? Jetz...

von Heather De Lisle - 24. 07. 2011

Twitter hat das Nachrichtenbusiness verändert, jetzt geht Google Plus noch einen Schritt weiter. Die Anschläge von Oslo ließen sich multimedial und...

von Heather De Lisle - 17. 07. 2011

Barack Obama hat gedroht, lebenswichtige Sozialleistungen einzufrieren, wenn es bis zum 2. August keine Einigung in der Schuldenfrage der USA gibt. Da...

von Heather De Lisle - 26. 06. 2011

Der Kurs des US-Präsidenten ist nicht nachvollziehbar. Erst überrascht er mit halb garen Abzugsplänen für Afghanistan, dann widersetzt er sich dem...

von Heather De Lisle - 19. 06. 2011

Daumen runter: Unsere Kolumnistin ist nicht mehr von Sarah Palin angetan. Deren Patzer in Interviews wurden verziehen und auch die Unterstützung für...

von Heather De Lisle - 5. 06. 2011

Mitt Romney ist die neue Hoffnung der Republikaner, zumindest wenn es nach unserer Kolumnistin geht. Sarah Palin, die olle alaskanische Dumpfbacke, ha...

von Heather De Lisle - 29. 05. 2011

In einer Demokratie sollte niemand Angst haben müssen, auf einem Parteitag als Gastrednerin zu sprechen. Doch die Linke dreht durch, wenn es um die P...

von Heather De Lisle - 22. 05. 2011

Unsere Kolumnistin musste in den vergangenen Tagen harte Gefechte führen. Ihr Wikipedia-Eintrag wird sabotiert, Zitate umgeschrieben, Beleidigungen h...

von Heather De Lisle - 15. 05. 2011

Vom ersten Teebeutel zur weltweit bekannten Bewegung hat es in den USA nicht lange gedauert. Auch in Deutschland kann eine Idee alles verändern, doch...

von Heather De Lisle - 8. 05. 2011

Die Reaktion der deutschen Medienlandschaft auf den Tod Osama bin Ladens ist unverständlich. Der Mann war ein Massenmörder und Verächter der Mensch...

von Heather De Lisle - 1. 05. 2011

Donald Trump überlegt, für die Präsidentschaft zu kandidieren - ein Horrorszenario. Für die Zukunft der Republikaner wäre die Casino-Krawallkanon...

von Heather De Lisle - 24. 04. 2011

Die US-Wirtschaft geht langsam aber sicher den Bach runter und der Präsident denkt scheinbar nur an seine Wiederwahl. Während die Schulden steigen, ...

von Heather De Lisle - 17. 04. 2011

Das deutsche Justizsystem bietet zu viel Täter- und zu wenig Opferschutz. Kinderschänder müssen lebenslang für ihre Taten büßen - ihre Resoziali...

von Heather De Lisle - 10. 04. 2011

Von Thema zu Thema, ohne Rast und ohne Ruh. Immer schneller dreht sich das Medien-Karussell, heute Guttenberg, morgen Ägypten, übermorgen FDP. Da st...

von Heather De Lisle - 3. 04. 2011

Was Barack Obama versäumt hat, holt nun ausgerechnet ein Republikaner nach. Senator Rubio erklärt den Amerikanern, was die US-Armee eigentlich in Li...

von Heather De Lisle - 27. 03. 2011

In was für einer Welt leben wir eigentlich? In Libyen kontrollieren Flugzeuge der NATO eine nichtexistente feindliche Luftwaffe, in Deutschland werde...

von Heather De Lisle - 20. 03. 2011

Die Katastrophe in Japan wird von allen Seiten vereinnahmt - in den USA beschwört der erzkonservative Moderator Glenn Beck die Idee einer Rache Gotte...

von Heather De Lisle - 6. 03. 2011

Während die Welt über Sanktionen gegen Libyen diskutiert, lässt Gaddafi Rebellen bombardieren. Die EU ist gefragt - und auch die USA. Obama sollte ...

von Heather De Lisle - 27. 02. 2011

Ich weiß nicht mehr, was ihr denn wollt – Politiker regieren zunehmend an ihren Plebejern vorbei. Da wird im US-Bundesstaat Wisconsin schon einmal ...

von Heather De Lisle - 13. 01. 2011

Die Tea-Party-Bewegung ist gekommen, um zu bleiben. Die Republikaner nutzen die Wut der Bewegung, um die Drecksarbeit zu erledigen – in die Logen de...

MEISTGELESEN

Wir werden die illegale Migration reduzieren
von Sebastian Kurz

Wir werden eine klare Linie in der Migration verfolgen mit dem Ziel, die Außengrenzen der Europäischen Union bestmöglich zu schützen, gegen Schlepper anzukämpfen, das Sterben im Mittelmeer zu beenden und dort zu helfen, wo wir wirklich helfen können, nämlich in den Herkunftsländern. Wir setz

weiterlesen >
4 Gründe, die Trump zum Sieger machen
von Wolfram Weimer

US-Präsident Donald Trump hat mit der Tötung des Terror-Generals Soleimani die Welt zunächst entsetzt. Doch mittlerweile geht er als machtpolitischer Punktsieger aus dem Konflikt hervor. Er hat vier Überraschungserfolge erzielt.

weiterlesen >
„Wir müssen mehr für die Umwelt und die Bewahrung der Schöpfung tun“
von The European Redaktion

Traditionell der Höhepunkt des Ludwig-Erhard-Gipfels ist die Vergabe des „Freiheitspreises der Medien“. Die renommierte Auszeichnung ging in diesem Jahr an Fürst Albert II. von Monaco. „Wir müssen mehr für die Umwelt und die Bewahrung der Schöpfung tun“, lautet dessen Credo. Mit seinem

weiterlesen >
„Europa muss sich entscheiden, ob es weltpolitikfähig werden will “
von The European Redaktion

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China fordert die Führungsqualitäten der Europäischen Union heraus. Die jedoch wirkt schon mit dem Austritt Großbritanniens überfordert. Dabei gilt es jetzt auch, nach Macht zu streben . „Europa muss sich entscheiden, ob es weltpolitikfähig werden wil

weiterlesen >
Nur Bares ist Wahres
von Frank Schäffler

Nur Bares ist Wahres, denken aktuell die Banken. Im November haben die deutschen Kreditinstitute 40 Milliarden Euro Bargeldbestände gehalten. Soviel wie noch nie. Noch vor 10 Jahren hielten deutsche Banken mit 17,2 Milliarden Euro nicht einmal die Hälfte an Bargeld.

weiterlesen >
Die deutschen Strukturschwächen betreffen aber nicht nur das Digitale
von The European Redaktion

Der Ludwig-Erhard-Gipfel 2020 startet in seinen zweiten Tag: Beim „Jahresauftakt für Entscheider“ der WEIMER MEDIA GROUP treffen sich Spitzenpolitiker, Wirtschaftslenker und Medienmacher am 16. und 17. Januar am Tegernsee. Mehr als 60 Top-Redner stehen bei Impulsvorträgen und Debatten zu den b

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu