Wir brauchen mehr Arbeitsplätze, nicht mehr Druckmittel gegen Arbeitslose. Heinrich Franke

Harald Jung

Harald Jung

Der Wirtschaftswissenschaftler und Theologe promovierte an der Universität Neuchâtel (Schweiz) und arbeite an der FSU Jena. Er ist heute Professor für Ethik und Soziallehre an der IHL, einer theologischen Hochschule in Bad Liebenzell. Jung ist daneben stellv. Vorsitzender der Gesellschaft für Wirtschaftswissenschaft und Ethik (GWE) und Mitherausgeber der Fachzeitschrift „Journal of Markets and Ethics“.

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2013

Debatte

Vom Missverständnis der Kirche

Die Schönheitskonkurrenz konfessioneller Milieuprägungen bleibt hinter den gemeinsamen Herausforderungen an Christen und Kirche zurück. Kirche mit gesellschaftlicher Wirkung können wir dann sein, wenn wir Hinweis auf den lebendigen Gott sind. Und dabei auf eine „ungeistliche“ Eifersucht um die Ehre der je eigenen Tradition verzichten.

meistgelesen / meistkommentiert