Die Regierung befriedigt Klientelinteressen. Hugo Müller-Vogg

Der wahre Grund für die Abschaffung des 500-Euro-Scheines

Professor Hans-Werner Sinn​ erklärt in seinem Vortrag, warum die EZB tatsächlich den 500-Euro-Schein abschaffen wird. Nicht die organisierte Kriminalität ist der wahre Grund, sondern es sind die Lagerkosten in den Safes. Damit wird es nun deutlich schwieriger, Bargeld kostengünstig aufzubewahren. Es würde ihn, so Sinn, nicht wundern, wenn demnächst auch die 200-Euro-Scheine eingezogen würden.

Quelle: You Tube

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Harald Seiz , Vera Lengsfeld, Frank Schäffler.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Hans-werner-sinn, Geld, Ezb

Kolumne

Medium_3b0c51c55f
von Rainer Zitelmann
25.03.2019

Kolumne

Medium_3b0c51c55f
von Rainer Zitelmann
10.03.2019

Debatte

Bankrotterklärung der Politik

Medium_ded8113c24

Leuchtturm-Forderung ist Bankrotterklärung

Das Institut für Wirtschaftsforschung schlägt in einer aktuellen Studie eine neue Förderpolitik in Ostdeutschland vor, die sich auf Leuchtturme statt auf die Fläche konzentrieren sollte. Die Autore... weiterlesen

Medium_e737247037
von Matthias Höhn
06.03.2019
meistgelesen / meistkommentiert