Man muss Enttäuschungen vergessen lernen. Sabine Christiansen

Hans Nieswandt

Hans Nieswandt

Seit seiner Jugend legt Hans Nieswandt Platten auf. 1983 wurde er zum ersten Mal dafür bezahlt. Nebenbei schreibt der DJ für „Spex“ „Groove“ und „Taz“. Ausgedehnte DJ- und Vortragsreisen führen den Wahlkölner rund um die Welt. Bei Einslive mixt Nieswandt Mittwochs seine Radioshow.

Zuletzt aktualisiert am 14.02.2014

Debatte

120 bpm

Wer glaubt, dass Musik nichts mit Politik zu tun hat, war schon lange nicht mehr in der Disco.

meistgelesen / meistkommentiert