Neue Initiativen zur Integration

Hamed Abdel-Samad21.12.2016Gesellschaft & Kultur, Medien

Warum gibt es eigentlich Kurse für männliche Asylbewerber damit sie mit deutschen Frauen besser flirten können? Die netten Menschen, die hinter solche Initiative stecken, tun genau das, was sie am Rechtspopulismus kritisieren, nämlich den Generalverdacht gegen alle männliche Flüchtlinge aus dem muslimischen Kulturkreis zu bestätigen!

Warum gibt es eigentlich Kurse für männliche Asylbewerber damit sie mit deutschen Frauen besser flirten können, aber keine für weibliche Flüchtlinge damit sie deutsche Männer kennenlernen können?

Oder noch besser: Wer macht Kurse für deutsche Männer, damit sie muslimische Frauen anbaggern können? Warum glaubt man, dass Integration besser funktionieren könnte, wenn nur dem eingewanderten Mann den Weg in die unkomplizierte Sexualität geebnet wird?

Ich verstehe natürlich dem Motiv hinter solche Kurse. Man will nicht unbedingt den jungen Flüchtlingen helfen, sondern eher die deutschen Frauen vor unerwünschter Annäherung durch diese Männer schützen.

Aber die netten Menschen, die hinter solche Initiative stecken, tun genau das, was sie am Rechtspopulismus kritisieren, nämlich den Generalverdacht gegen alle männliche Flüchtlinge aus dem muslimischen Kulturkreis zu bestätigen!

Witzig ist: Leute, die solche Kurse heute toll finden, sind die gleichen Leute, die damals jegliche Verbindung zwischen den Ereignissen an der Silvesternacht in Köln und der Herkunft der Täter ablehnten!

KOMMENTARE

MEIST KOMMENTIERT

Boyan Slat ist die bessere Greta Thunberg

Die Schwedin Greta Thunberg gilt als Klimaikone. Aber bei genauer Betrachtung ist die Klimakaiserin nackt! Der smarte Niederländer Boyan Slat hingegen ist weniger bekannt, aber Greta gegenüber mit seinem Klimapragmatismus weit voraus. Aber wer ist der junge Mann aus Delft? Und viel wichtiger: Waru

Hinter den Klima-Alarmisten steht die Staatsmacht

Ich meine, die Öffentlichkeit hat einen Anspruch darauf, zu erfahren, was in dieser Republik geschieht. In einer freiheitlichen Gesellschaft ist dieser Anspruch nichts Besonderes, sondern Normalität.

Kevin Kühnert wird der (über)nächste SPD-Vorsitzende

Ich wette, Kevin Kühnert wird den (noch nicht gewählten) SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und seine Partnerin Saskia Esken ablösen. Sie glauben das nicht? Immerhin hatte ich schon öffentlich eine Wette angeboten, dass die beiden bei der Stichwahl zum SPD-Vorsitz als Sieger hervorgehen,

Was bedeutet der Sieg von Walter-Borjans und Esken?

Der frühere nordrhein-westfälische Finanzminister Norbert Walter-Borjans und die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken sind von der SPD-Basis zum neuen Duo an der Parteispitze gewählt worden. In der Stichwahl setzten sich die beiden Kandidaten klar mit 53,06 Prozent gegen den Vizekanzler Olaf Scholz

Warum das grüne Glaubenssystem stabiler als das der Kommunisten ist

Seit dem Fall der Berliner Mauer beobachten Medienwissenschafter eine Inflation der Katastrophenrhetorik. Offenbar hat das Ende des Kalten Krieges ein Vakuum der Angst geschaffen, das nun professionell aufgefüllt wird. Man könnte geradezu von einer Industrie der Angst sprechen. Politiker, Anwälte

Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener

Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener, wie eine aktuelle Studie belegt

Mobile Sliding Menu