von Hamed Abdel-Samad - 8. 04. 2019

"Fragt nicht einen muslimischen Akademiker im Westen, der im Dienste seiner Community Wissenschaft betreibt, was Scharia bedeutet. Auch keinen westlic...

von Hamed Abdel-Samad - 10. 02. 2019

Greta Thunberg hat eine beeindruckende Rede in der UNO gehalten. Ich will mich an keiner Verschwörungstheorien beteiligen, wer und was hinter ihrer R...

von Hamed Abdel-Samad - 14. 01. 2019

Man stelle sich vor, ein grüner Politiker wäre von Rechtsradikalen brutal attackiert und verletzt worden. Alle auf Facebook würden dann ihre Solida...

von Hamed Abdel-Samad - 29. 11. 2018

Es ist normal, dass Islamvertreter und Lobbyisten versuchen die Berichterstattung zu ihrem Gunsten zu manipulieren und Kritiker zu diskreditieren, doc...

von Hamed Abdel-Samad - 28. 11. 2018

Dies ist der Text, für den Hamed Abdel-Samad gesperrt wurde. Unglaublich. Wo bleibt die Meinungsfreiheit?...

von Hamed Abdel-Samad - 25. 06. 2018

Es ist Zeit, dass Sie handeln, Frau Merkel. Floskeln wie „Wir schaffen das“ oder „Wir müssen genauer hinschauen“ reichen nicht mehr aus. Das ...

von Hamed Abdel-Samad - 1. 05. 2018

Linkssozialisierte Journalisten leben auch in einer Parallelgesellschaft und schwingen immer wieder die Rassismuskeule sagt Islamkritiker und Politolo...

von Hamed Abdel-Samad - 23. 04. 2018

„In Frankfurt am Main haben 70 Prozent aller Kinder einen Migrationshintergrund, Tendenz steigend. In vielen Stadtteilen in Berlin und Nordrhein-We...

von Hamed Abdel-Samad - 21. 04. 2018

Einer, der im ersten Interview sagte, er sei einzig wegen der Demokratie nach Deutschland gekommen, sagte einige Wochen später im Gruppengespräch: ...

von Hamed Abdel-Samad - 16. 09. 2017

Hamed Abdel-Samad richtet eine starke Botschaft an junge Muslime in Europa, über Asyl, Radikalisierung und Terror....

von Hamed Abdel-Samad - 21. 05. 2017

Die Grünen verraten die eignen Prinzipien, mit denen sie gestartet sind. Die Gruppe, die als eine antiautoritäre, feministische Bewegung begann, wir...

von Hamed Abdel-Samad - 8. 02. 2017

Kopftuch bedeutet schlicht und ergreifend: Die Frau ist ein Sexobjekt und darf den Mann nicht durch ihre Reize ablenken. Das ist eine Erniedrigung der...

von Hamed Abdel-Samad - 8. 01. 2017

Ich habe keinen Zweifel daran, dass Sie, Frau Bundeskanzlerin, gute Absichten hatten, als Sie die Grenzen letztes Jahr geöffnet haben. Aber gute Absi...

von Hamed Abdel-Samad - 21. 12. 2016

Warum gibt es eigentlich Kurse für männliche Asylbewerber damit sie mit deutschen Frauen besser flirten können? Die netten Menschen, die hinter sol...

von Hamed Abdel-Samad - 20. 12. 2016

Wir sollten mit aller Härte gegen die Angreifer vorgehen, gar keine Frage. Aber bitte nicht die Falschen dafür bestrafen! Bitte lasst uns gegen die ...

von Hamed Abdel-Samad - 3. 11. 2016

Einwanderer sind keine Geschenke und keine Versuchskaninchen für soziale Experimente. Und wenn Kurt Edler die Wärme und Solidarität einer funktioni...

von Hamed Abdel-Samad - 3. 09. 2016

Anders als das britische Parlament wo Regierung und Opposition sich einander gegenüber sitzen und gegenseitig fetzen und heftigste Debatten liefern, ...

von Hamed Abdel-Samad - 23. 08. 2016

Aber auch in Europa beobachte ich den (Wieder)Aufstieg der Idee des Erlösers. Auch da entwickelt sich die Demokratie langsam zu einem Fußballspiel, ...

von Hamed Abdel-Samad - 21. 01. 2016

Die Medien stehen gerade in der Diskussion um den Islam zunehmend in der Kritik. Ihnen wird Manipulation und Vertuschung vorgeworfen. Doch so einfach ...

von Hamed Abdel-Samad - 31. 03. 2014

„Der islamische Faschismus“: Wer glaubt, Hamed Abdel-Samads neuestes Buch sei eine stumpfe Provokation, urteilt vorschnell. Ein intensives Gesprä...

MEISTGELESEN

Amin Nassers Ölkonzern Aramco verliert 500 Milliarden Dollar in einer Nacht
von Wolfram Weimer

Der Raketenangriff auf Ölanlagen trifft Saudi-Arabien nicht nur militärisch. Der wirtschaftliche Schaden ist größer als geahnt, denn der Ölkonzern Aramco steht kurz vor dem Börsengang. Nun ist das teuerste Unternehmen der Welt plötzlich drastisch weniger wert.

weiterlesen >
Der öffentlich-rechtliche Rundfunk und seine Zukunft
von Daphne Wolter

Für die Zukunftsfähigkeit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sind seine Legitimation und der entsprechende Grundversorgungsauftrag entscheidende Faktoren. Es ist wichtig, dass sich die Politik in diesen Zeiten ausdrücklich zur verfassungsrechtlichen Bestands- und Entwicklungsgarantie bekennt.

weiterlesen >
"Wenn ich dafür lebenslänglich bekommen soll, will ich wenigstens ein faires Verfahren."
von Originalquelle

"Bleiben Sie frei", mahnt Edward Snowden im ZDF-Interview. Für die einen ist er ein Held, für die anderen ein Verräter. Im Exil in Moskau sei er nicht freiwillig, sagt er: "Die US-Regierung hält mich in Russland fest." Außerdem bedauert er den "Appetit für Autoritarismus" in westlichen Demokra

weiterlesen >
Der Klimawandel ist die größte Herausforderung
von Fabio De Masi

Der Abschwung droht. Wir haben den Brexit vor uns. Wir haben zweifelsohne die größte Herausforderung der Menschheitsgeschichte zu bestehen – den Klimawandel. Die Menschen, die ich so treffe, sind oft sehr bescheiden. Sie haben keine großen Ansprüche. Sie wollen keine Finca auf Mallorca. Sie wo

weiterlesen >
Öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten machen linke Berichtserstattung
von Alexander Gauland

Zur Studie des Reuters Institute, wonach die öffentlich-rechtlichen Sender lediglich eine Minderheit der Bevölkerung erreichen, die sich darüber hinaus links der Mitte verortet, erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland.

weiterlesen >
KI: Fluch oder Segen?“
von Originalquelle

„Update KI: Fluch oder Segen?“ – damit setzen sich renommierte Speaker aus Forschung, Politik und Industrie auf dem DUB Digital Think Tank auseinander. Visionäre wie KI-Koryphäe Professor Wolfgang Wahlster, Gründer und CEA des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI)

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu