Die SPD bräuchte mehr charismatische, fröhliche, inhaltlich starke Linke. Johannes Kahrs

Gerd Ganteför

Gerd Ganteför

Prof. Dr. Gerd Ganteför hat Physik in Münster studiert, seine Doktorarbeit an der Universität Bielefeld geschrieben, 1996 wurde er an der Universität Köln habilitiert. Er arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum Jülich und wurde 1997 Professor für Experimentalphysik an der Universität Konstanz und 2011 Lehrbeauftragter an der pädagogischen Hochschule Thurgau, Schweiz. Er ist zugleich Referent im Forschungszentrum Energiewende der ACATEC.

Zuletzt aktualisiert am 19.05.2016

Kolumne

  • Der Mensch ist die Erfolgsgeschichte der Natur. Die Intelligenz ermöglichte unserer Spezies einen beispiellosen Aufstieg. Die Nutzbarmachung neuer Energiequellen beseitigte den ewigen Mangel an Energie und Nahrung. Aber Kohle, Erdgas und Erdöl werden irgendwann zur Neige gehen. Droht ein Rückfall in eine Energiemangelgesellschaft, in der den Freiraum der Bürger wieder einschränkt?

Kolumne

meistgelesen / meistkommentiert