von Friedrich Thelen - 24. 03. 2013

Die Ablehnung des Rettungspakets durch die Zyprioten ist eine Farce. Denn anders als in Italien oder Griechenland weiß man bei der Insel ganz genau, ...

von Friedrich Thelen - 24. 11. 2012

Ein Schuldenschnitt für Griechenland würde das falsche Signal senden. Aber es gibt eine Alternative, in der die Drachme eine Rolle spielt und Athen ...

von Friedrich Thelen - 17. 09. 2012

Die Politik kann sich nicht länger aus der Verantwortung stehlen. Sie darf es nicht, die Karlsruher Richter können nicht jeden Fehler beheben....

von Friedrich Thelen - 6. 07. 2012

Die Welt wird nicht am deutschen Fleiß genesen. Egal wie gut die Kondition deutscher Parlamentarier auch ist, irgendwann geht ihnen die Puste aus. De...

von Friedrich Thelen - 29. 02. 2012

Die EU ist auf einem guten Weg – jetzt gibt es auch kein Zurück mehr für die Unterstützung Griechenlands. Doch das Land muss sich endlich dringen...

von Friedrich Thelen - 6. 12. 2011

Die rheinische SPD versucht erneut, die finanzkräftige RAG-Stiftung für politische Ziele einzuspannen. Ein Ansinnen, mit dem sie bereits einmal gesc...

von Friedrich Thelen - 7. 07. 2011

Viele Stellen rechnen mittlerweile mit einem Austritt Griechenlands aus der Eurozone. Für die anderen europäischen Wackelkandidaten heißt das: Refo...

von Friedrich Thelen - 15. 12. 2010

Wer über seine Verhältnisse lebt, muss die Zeche zahlen. Was Portugal, Spanien und anderen Staaten nun zu leisten haben, stellt die bereits harten R...

von Friedrich Thelen - 17. 04. 2010

Warum wollen derzeit alle mehr Steuern? Und mehr Staat? Dem Mainstream zum Trotz macht die FDP das einzig richtige: Sie startet die erste Reform unser...

von Friedrich Thelen - 4. 03. 2010

Den Griechen steht ein harter Sparkurs bevor. Doch in der Krise liegt auch eine Chance, wie Irland erfolgreich vorgemacht hat: Eine heilsame Schockwir...

MEISTGELESEN

Rechtsterror: Sofortmaßnahmen für eine sichere Gesellschaft
von Katrin Göring-Eckardt

Jeder Mensch – egal, woher sie kommt, egal, wie er aussieht – muss in unserem Land sicher leben können, so Katrin Göring-Eckardt im Statement.

weiterlesen >
Demokrat ist derjenige, den die Linken zum Demokraten erklären
von Jörg Hubert Meuthen

Der CSU-Bundestagsvizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich ist zwar gewiss kein Freund unserer Alternative für Deutschland, aber er hat in den letzten Jahren immer wieder bewiesen, dass er sein aufrechtes Rückgrat als Demokrat nicht verbiegen lässt.

weiterlesen >
Die schärfsten Kritiker der (Stasi-)Elche waren früher selber welche
von Oskar Lafontaine

Zur Verstrickung der CDU in den „SED-Unrechtsstaat“ gab es weitere Hinweise. Welche, das lesen Sie hier von Oskar Lafontaine.

weiterlesen >
Wer ist dieser Michael Bloomberg?
von Rainer Zitelmann

Große TV-Debatte bei den Demokraten: Der Sozialist Bernie Sanders greift Michael Bloomberg scharf an: „Mike Bloomberg has more wealth than the bottom 125 million Americans. That’s wrong and immoral.“ Auch die linke Kandidatin Elizabeth Warren schießt gegen Bloomberg: Er sei ein… Ja, raten

weiterlesen >
Das Ende der großen Krisen
von Tim Huyeng

Die Weltmedien leben von Krisenerzählungen und auch die Soziologie versteht es, die Gesellschaft in die Krise zu reden. Das Angebot ist also groß, eine wichtige Nachfrage bleibt aber unbeantwortet.

weiterlesen >
Albert Camus: Mit Sisyphos gegen die Absurdität
von Stefan Groß-Lobkowicz

„Etsi deus non daretur“ – zu Leben als ob es Gott nicht gäbe. Für Dietrich Bonhoeffer war es die Lebensmaxime eines bekennenden Christen. Für Albert Camus, den Denker des Absurden, ist es die Herausforderung des Lebens, das in einer sinnlosen Welt nur die Revolte proben kann, dem aber alle

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu