von Franz Sommerfeld - 5. 11. 2019

Die CDU kann am Schicksal der SPD sehen, in welche Abgründe es führt, wenn man Werte vergangener Zeiten in der Hoffnung beschwört, sie so wiederher...

von Franz Sommerfeld - 12. 09. 2019

Die FAZ hat im Aufmacher ihrer Sonntagsausgabe genauer hingeschaut. Aufschlussreich: ...

von Franz Sommerfeld - 1. 06. 2019

Rezo hat diesen die Demokratie gefährdenden Prozess unterbrochen. Er trifft den Nerv vieler Menschen. Das ist erfreulich, weil es zeigt, dass das pol...

von Franz Sommerfeld - 29. 05. 2019

Vorsicht: Wenn jetzt viele auf diesen Link klicken, wird er bald nach dem FAZ-Lockvogel-Prinzip hinter einer Bezahlschranke verschwinden....

von Franz Sommerfeld - 11. 04. 2019

Die grosse Zustimmung für die Berliner Initiative zur Enteignung von Wohnungsbaufirmen zeigt, dass auch Linke den populistischen Politikstil Trumps e...

von Franz Sommerfeld - 2. 04. 2019

Spätestens seit dem Sturz der Berliner CDU-Chefin Monika Grütters durch das christdemokratische Tradionsmilieu der Stadt ist unübersehbar, dass der...

von Franz Sommerfeld - 1. 04. 2019

Nie zuvor in der Nachkriegsgeschichte war die demokratische und gesellschaftliche Stabilität Europas so bedroht wie in dieser Zeit. In dieser dramati...

von Franz Sommerfeld - 11. 12. 2018

Gabor Steingart kann es nicht verwinden, dass AKK erst den von ihm doch so gepämperten Friedrich Merz besiegt und dann - noch schlimmer - in der Talk...

von Franz Sommerfeld - 11. 12. 2018

Die Klugheit und strategische Kompetenz des unterlegenen Merz sind unumstritten. Er ist eine grosse politische Begabung. Aber spätestens seit dem Par...

von Franz Sommerfeld - 7. 12. 2018

Es ist der große Tag der CDU. Wer wird Angela Merkel als Parteichefin beerben? Einer, der vor 18 Jahren dabei war, wirft einen Blick zurück. ...

von Franz Sommerfeld - 21. 11. 2018

Das wirkliche Problem von Merz rührt aus den Heilserwartungen seiner Anhänger. Wer die Jubeleien gestandener und durchaus kluger Männer - und um di...

von Franz Sommerfeld - 5. 11. 2018

Die Empörung von Friedrich Merz im Jahr 2002 war groß. Doch nun will es Merz der Kanzlerin nocheinmal zeigen. Ob ihn das qualifiziert, müssen die C...

von Franz Sommerfeld - 14. 10. 2018

Die erste Weichenstellung ist gefallen. Söder will, wenn es das Ergebnis ermöglicht, eine Koalition mit den freien Wählergruppen. Söder hätte ein...

von Franz Sommerfeld - 19. 09. 2018

Selbst in Zeiten ihres abnehmenden oder vielleicht sogar versiegenden Lichtes bleibt die SPD ein Gradmesser für den Extremismus ihrer politischen Kon...

von Franz Sommerfeld - 27. 08. 2018

Der Vorstoss des sozialdemokratischen Vizekanzlers Olaf Scholz zur Sicherung der Rente bis ins Jahr 2040 liesse sich unter Sommertheater verbuchen, so...

von Franz Sommerfeld - 21. 08. 2018

Die Bildzeitung fordrt einen rechtsfreien Raum für diejenigen, die nach Ansicht des Blattes die Demokratie gefährden, meint Franz Sommerfeld auf sei...

von Franz Sommerfeld - 2. 08. 2018

Sollte diese Darstellung aus der Ausgabe des „Spiegel“ zutreffen, dann hat die Chefredaktion der „Zeit“ im Umgang mit ihrer Redakteurin Mariam...

MEISTGELESEN

6. April: Coronavirus - Liveticker der Hoffnung: "Italien: Infektionen steigen so schwach wie Mitte März"
von The European Redaktion

Welche neuen Entwicklungen gibt es in der Coronakrise am 6. April? Wir halten Sie mit unserem Newsticker auf dem aktuellen Stand der Dinge. Heute: Italien: Infektionen steigen so schwach wie Mitte März. Sachsen-Anhalt hebt Quarantäne auf. Zahl der neuen Corona-Todesfälle in Spanien rückläufig.

weiterlesen >
Einen konkreten Termin gibt die Bundeskanzlerin nicht
von The European Redaktion

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat heute bekanntgegeben, dass es Lockerungen bei den strengen Maßnahmen zur Verbreitung der Coronakrise geben werde. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder sieht dies derzeit für Bayern nicht. Aber was sagt die Bundeskanzlerin? In ihrer Pressekon

weiterlesen >
Wie wir nach dem 20. April zurück zur Normalität kehren
von Ansgar Graw

Öffnet Restaurants, Autohäuser und Einzelhandelsgeschäfte! Im Vorfeld und in der ersten Phase der Corona-Krise hat die Politik unvernünftig gehandelt. Jetzt wäre es vernünftig, wieder schrittweise zur Normalität zu finden. Ein weiterer Shutdown würde die gesamte Wirtschaft der Gefahr ihrer Z

weiterlesen >
von Theo Waigel

Herr Dr. Waigel, der Titel Ihrer Biografie lautet „Ehrlichkeit ist eine Währung“. In Anbetracht von zunehmenden Fake News, scheint Ehrlichkeit unterbewertet zu sein. Das stimmt, aber es ändert nichts an der Richtigkeit der Aussage, denn nur Ehrlichkeit schafft Vertrauen und ohne Vertrauen kann

weiterlesen >
Sebastian Kurz kündigt Lockerungen in Coronakrise an
von Sebastian Kurz

Wie geht es nach Ostern in Österreich weiter? Kurz erläutert die Pläne der Regierung. Ab 14. April werden in Österreich kleinere Geschäfte wieder geöffnet.

weiterlesen >
Raffael – Zur Aktualität seiner Kunst in Zeiten der Pandemie
von Stefan Groß-Lobkowicz

Vor 500 Jahren ist er gestorben – das Genie Raffael. Mitten im Leben hat ihn der dunkle Tod ereilt, ob Malaria oder doch die Pest – das bleibt umstritten. Doch sein letztes Werk „Verklärung Christi“ ist in Coronazeiten aktueller denn je. Wir erinnern an einen Ausnahmekünstler, der neben Le

weiterlesen >