von Franz Sommerfeld - 12. 09. 2019

Die FAZ hat im Aufmacher ihrer Sonntagsausgabe genauer hingeschaut. Aufschlussreich: ...

von Franz Sommerfeld - 1. 06. 2019

Rezo hat diesen die Demokratie gefährdenden Prozess unterbrochen. Er trifft den Nerv vieler Menschen. Das ist erfreulich, weil es zeigt, dass das pol...

von Franz Sommerfeld - 29. 05. 2019

Vorsicht: Wenn jetzt viele auf diesen Link klicken, wird er bald nach dem FAZ-Lockvogel-Prinzip hinter einer Bezahlschranke verschwinden....

von Franz Sommerfeld - 11. 04. 2019

Die grosse Zustimmung für die Berliner Initiative zur Enteignung von Wohnungsbaufirmen zeigt, dass auch Linke den populistischen Politikstil Trumps e...

von Franz Sommerfeld - 2. 04. 2019

Spätestens seit dem Sturz der Berliner CDU-Chefin Monika Grütters durch das christdemokratische Tradionsmilieu der Stadt ist unübersehbar, dass der...

von Franz Sommerfeld - 1. 04. 2019

Nie zuvor in der Nachkriegsgeschichte war die demokratische und gesellschaftliche Stabilität Europas so bedroht wie in dieser Zeit. In dieser dramati...

von Franz Sommerfeld - 11. 12. 2018

Gabor Steingart kann es nicht verwinden, dass AKK erst den von ihm doch so gepämperten Friedrich Merz besiegt und dann - noch schlimmer - in der Talk...

von Franz Sommerfeld - 11. 12. 2018

Die Klugheit und strategische Kompetenz des unterlegenen Merz sind unumstritten. Er ist eine grosse politische Begabung. Aber spätestens seit dem Par...

von Franz Sommerfeld - 7. 12. 2018

Es ist der große Tag der CDU. Wer wird Angela Merkel als Parteichefin beerben? Einer, der vor 18 Jahren dabei war, wirft einen Blick zurück. ...

von Franz Sommerfeld - 21. 11. 2018

Das wirkliche Problem von Merz rührt aus den Heilserwartungen seiner Anhänger. Wer die Jubeleien gestandener und durchaus kluger Männer - und um di...

von Franz Sommerfeld - 5. 11. 2018

Die Empörung von Friedrich Merz im Jahr 2002 war groß. Doch nun will es Merz der Kanzlerin nocheinmal zeigen. Ob ihn das qualifiziert, müssen die C...

von Franz Sommerfeld - 14. 10. 2018

Die erste Weichenstellung ist gefallen. Söder will, wenn es das Ergebnis ermöglicht, eine Koalition mit den freien Wählergruppen. Söder hätte ein...

von Franz Sommerfeld - 19. 09. 2018

Selbst in Zeiten ihres abnehmenden oder vielleicht sogar versiegenden Lichtes bleibt die SPD ein Gradmesser für den Extremismus ihrer politischen Kon...

von Franz Sommerfeld - 27. 08. 2018

Der Vorstoss des sozialdemokratischen Vizekanzlers Olaf Scholz zur Sicherung der Rente bis ins Jahr 2040 liesse sich unter Sommertheater verbuchen, so...

von Franz Sommerfeld - 21. 08. 2018

Die Bildzeitung fordrt einen rechtsfreien Raum für diejenigen, die nach Ansicht des Blattes die Demokratie gefährden, meint Franz Sommerfeld auf sei...

von Franz Sommerfeld - 2. 08. 2018

Sollte diese Darstellung aus der Ausgabe des „Spiegel“ zutreffen, dann hat die Chefredaktion der „Zeit“ im Umgang mit ihrer Redakteurin Mariam...

MEISTGELESEN

Afrika ernst nehmen
von Gunter Weißgerber

Die Ursache der Krise Afrikas ist nicht nur die mangelnde Effizienz der Entwicklungshilfe, sondern vor allem die Politik afrikanischer Machthaber und Führungseliten, die zum Teil allzu sehr und allzu lange von den Gebern unterstützt wurden.

weiterlesen >
Die Tücke der Freiheit und wiedekehrende Romantik in Michel Houellebecqs Serotonin
von herman-mchedeli

Mit dem neuen Roman Serotonin bleibt Houellebecq in der Fahrbahn seines Topos von scheiternden Individuen in der liberalen westlichen Gesellschaft und dabei gelingt es ihm wie immer frisch, hinreißend und unwiederholbar zu wirken.

weiterlesen >
20 Prozent der Kinder leiden an Lernschwächen
von Joe Kennedy

Die Grundschule feiert dieses Jahr einen denkwürdigen Geburtstag: Seit 100 Jahren besuchen deutsche Kinder inzwischen das Institut, das mit der Weimarer Verfassung seinen Anfang fand. Sie könnten meinen, dass sich seit 1919 im Schulsystem und in der Schulpolitik so einiges getan hat.

weiterlesen >
Eine Analyse der Parlamentswahl am 13. Oktober
von Angelika Klein

Am 13. Oktober 2019 wird in Polen eine neue Regierung gewählt. Und die Frage beantwortet, ob die regierende Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS/Prawo i Sprawiedliwość) weitere vier Jahre im Amt bleiben darf. Alle Prognosen sprechen dafür: In Umfragen erreicht die PiS zwischen 42 und 48 Prozent u

weiterlesen >
"Es gibt viel zu tun für die deutsche Außenpolitik"
von Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel (60) ist seit dem Sommer 2019 Vorsitzender der Atlantik-Brücke. Als einer der bekanntesten Sozialdemokraten hierzulande setzt sich der ehemalige Bundesminister des Auswärtigen und Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland in einer herausfordernden Zeit für die Stärkung der transa

weiterlesen >
Keiner soll der „Willkommenskultur 2.0“ im Weg stehen
von Ramin Peymani

Nehmen wir einmal an, jemand stiehlt einen SUV und fährt damit in eine Gruppe jugendlicher „Fridays for Future“-Demonstranten. Er ist Anhänger einer Ideologie, in deren Mittelpunkt die Leugnung des Klimawandels steht. Andersdenkende sieht er als minderwertig an. Wie durch ein Wunder werden nur

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu