Wer glaubt, dass jeder Facebook-Kontakt ein Freund ist, der weiß nicht, was Freundschaft bedeutet. Mark Zuckerberg

Wir brauchen mehr europäische Souveränität

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron hat im Namen des französischen Volkes die „unerschütterliche Freundschaft mit dem deutschen Volk“ bekräftigt und zugleich zu mehr „europäischer Souveränitat“ aufgefordert. „Aus unserer Souveränität muss eine Stärke entstehen“, sagte Macron.

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron hat im Namen des französischen Volkes die „unerschütterliche Freundschaft mit dem deutschen Volk“ bekräftigt und zugleich zu mehr „europäischer Souveränitat“ aufgefordert. „Aus unserer Souveränität muss eine Stärke entstehen“, sagte Macron in der zentralen Gedenkveranstaltung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge zum Volkstrauertag am Sonntag, 18. November 2018, im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes, heißt es auf der Webseite des Bundestages.

Quelle: “You Tube”:

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Herbert Ammon, Sebastian Dullien, Florian Spichalsky.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Europa-politik, Deutscher-bundestag, Europaeische-union

Debatte

Macron verspielt Macht - Unruhen in Frankreich

Medium_d449c90a92

CO2- und Dieselsteuer löst den Aufstand aus

Seit dem 17. November 2018 steht in Frankreich, wieder einmal, die Revolution auf der Tagesordnung. Nach Angaben einer Polizeigewerkschaft waren über eine Million Menschen in gelben Warnwesten (Gil... weiterlesen

Medium_baecbf09f7
von Edgar Ludwig Gärtner
06.12.2018

Debatte

Agenda 2010: Eigentlich zu gut, um wahr zu sein

Medium_1349366fa3

War Gerhard Schröder der Macron Deutschlands?

Macron versucht es aktuell, Schröder hat es bereits getan: Einmal das große Rad der Politik drehen. Doch nicht Macher verhelfen einer Reform zum Erfolg, sondern die Zivilgesellschaft und ihre Ideen. weiterlesen

Medium_53a9f30f70
von Florian A. Hartjen
05.12.2018

Debatte

Merz könnte Merkel schnell als Kanzler folgen

Medium_f972965bbd

Die Achillesferse des Friedrich Merz

Das wirkliche Problem von Merz rührt aus den Heilserwartungen seiner Anhänger. Wer die Jubeleien gestandener und durchaus kluger Männer - und um dieses Geschlecht handelt es sich dabei fast ausschl... weiterlesen

Medium_a60110cd00
von Franz Sommerfeld
21.11.2018
meistgelesen / meistkommentiert