Niemand wird als Abgeordneter geboren. Florian Bernschneider

Egidius Schwarz

Egidius Schwarz

Egidius Schwarz ist verliebt in Statisiken. Er lebt zurückgezogen in Berlin und studiert das Alltagsleben. Er selbst bezeichnet sich als liberal-konservativ.

Zuletzt aktualisiert am 06.06.2018

Debatte

Gekaufte Presse?

Gibt es bezahlte Talkshow-Claqueure, Manipulationen hinter den Kulissen und politische Schulungen für Moderatoren?

Debatte

Seehofer: Wir brauchen eine Politik für die Konservativ-Liberalen

Die CSU ist in Bayern dramatisch eingebrochen. Noch am Freitag tönten Siegestöne aus München auf dem Marienplatz. Seehofer, der Merkel immer wieder entgegenspielte, geht ebenso als Verlierer aus der Bundestagswahl 2017.

Debatte

FDP kommt zurück

Nach der zweiten Hochrechnung kommt die AfD auf 13,1 Prozent und wird damit drittstärkste Kraft. Auch die FDP um Christian Lindner zieht mit 10,4 Prozent in den Deutschen Bundestag.

Debatte

„Wir werden sie jagen – wir werden Merkel jagen“

„Wir werden Frau Merkel oder wen auch immer jagen und wir werden uns unser Land und unser Volk zurückholen“, sagte Alexander Gauland kurz nach der Bekanngabe der Wahlergebnisse.

Debatte

Jugendliche würden ihre Wahlstimme für 100 Euro verkaufen

Laut Strafgesetzbuch §108b und §108e StGB ist der An- und Verkauf von Wählerstimmen gesetzlich verboten. Erst vor kurzem hatte eine amerikanische Webseite für Aufsehen gesorgt, weil man dort seine Wahlstimme sogar an Flüchtlinge verkaufen konnte. Der Verkauf mit Wahlstimmen ist derzeit ein einträgliches Geschäft. Doch sind die Deutschen korrumpierbar, wenn es darum geht, ihre Stimme zu verkaufen?

Debatte

Gehirnwäsche und Propagandaschlacht - Wo bleibt die Toleranz?

Kurz vor der Wahl läuft die Propagandamaschinerie auf Hochtouren. Die Medien feiern Merkel derzeit, als gäbe es kein Morgen mehr. Wo bleibt die Kritik?, fragt Dirk Müller in diesem Fundstück.

Debatte

6 irre Fake-News der AfD

AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland hatte bei einer Wahlkampfveranstaltung von einer Entsorgung der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Aydan Özoguz, gesprochen. Es war nicht das erste Mal, dass der AfD-Politiker entgleiste. Immer wieder versucht die AfD mit Lügen und Propaganda im Wahlkampf zu punkten. Hier die sechs irresten Fake-News der AfD.

Debatte

Trotz Flüchtlingstourismus wird Schutzstatus beibehalten

Laut Medienberichten haben mehrere Flüchtlinge in den letzten Jahren immer wieder Urlaub in ihren Heimatländern gemacht. Dies betraf insbesondere den Irak und Syrien. Dennoch blieb nach ihrer Rückkehr ihr Schutzstatus als Asylbewerber bestehen.

Debatte

Flüchtlinge: Die Hälfte will Frauen nicht die Hand geben

Der ÖIF Forschungsbericht kommt zu einem alarmierendem Ergebnis. Laut der Studie hat die Hälfte der Flüchtlinge Verständnis für Männer, die Frauen nicht die Hand geben wollen. 40 Prozent der in Österreich lebenden Türken teilen diese Meinung.

Debatte

Tausende Afrikaner werden nach Europa geschleust

„Zeigen diese Aufnahmen die direkte Zusammenarbeit von libyschen Menschen-Schmugglern und einer deutschen Hilfsorganisation im Mittelmeer?“

meistgelesen / meistkommentiert