So etwas wie eine Gesellschaft gibt es nicht. Margaret Thatcher

AfD erstmals vor SPD

Laut dem aktuellen Insa-Meinungstrend zieht die AfD an der SPD vorbei. Mit einem Rekordwert von 17,5 Prozent liegen die Rechtspopulisten nun knapp vor den Sozialdemokraten.

Der Asylstreit innerhalb der Union wirkt sich offenbar auf die politischen Umfragewerte aus. Vor allem die AfD profitiert von der anhaltenden Debatte rund um das Thema Migration. Im aktuellen Insa-Meinungstrend für die Bild-Zeitung gewinnt die Partei im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt hinzu – damit liegt sie bei 17,5 Prozent und somit einen halben Prozentpunkt vor der SPD, die zwei von 18 auf 16 Prozent fällt.

Als Koalitionspartner gehen die Sozialdemokraten offenbar ebenfalls als Verlierer aus dem Asylstreit hervor. Die Union verharrt seit vier Wochen bei 29 Prozent. Ingesamt verliert die Koalition also zwei Prozentpunkte und fällt damit von 48 auf 46 Prozent.

In der Vergangenheit hat die AfD beim Insa-Meinungstrend meist besser abgeschnitten als in Umfragen anderer Meinungsforschungsinstitute. So kann die rechtspopulistische Partei zwar im aktuellen RTL/n-tv-Trendbarometer ebenfalls zulegen, allerdings liegt sie mit 16 Prozent weiterhin hinter der SPD, die auf 17 Prozent kommt.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Alice Weidel, Jörg Hubert Meuthen, Rolf Bergmeier.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Meinungsumfragen, Afd

Debatte

Lafontaine fordert: Renten wie in Österreich

Medium_d7de1e7d40

Wir brauchen höhere Löhne und höhere Renten

"Die sozialen Verbesserungen, die die SPD jetzt vorschlägt, gehen zwar in die richtige Richtung, stehen aber nur auf dem Papier und verändern die Lebensbedingungen der Menschen nicht", kritisert Os... weiterlesen

Medium_169fd8a9b4
von Oskar Lafontaine
15.02.2019

Debatte

Weg von Hartz IV hin zum Bürgergeld

Holt sich die SPD mit ihrer Sozialpolitik wieder Wähler zurück?

"Ist das der richtige Weg, um den Abwärtstrend der SPD zu stoppen? Wie realistisch ist das neue Sozialkonzept? Und wie soll es finanziert werden", fragt "phoenix" in einer interessanten Runde, die... weiterlesen

Medium_f9574af085
von The European Redaktion
14.02.2019

Debatte

Nahles: Für eine Rente oberhalb der Grundsicherung

Unser Sozialstaatskonzept ist das Herzstück unserer neuen sozialdemokratischen Politik

Wir befinden uns in einer lebhaften Debatte über die Zukunft des Sozialstaates. Diese Debatte hat die SPD mit ihrem Konzept für den Sozialstaat 2025 eröffnet. Damit stellen wir die Weichen für eine... weiterlesen

Medium_5a46773880
von Andrea Nahles
13.02.2019
meistgelesen / meistkommentiert