Alles lässt sich ändern, bloß nicht die Menschen. Karl Marx

FDP-Fraktionschef nimmt AfD in Brandrede auseinander

Im Landtag von Baden-Württemberg hat der FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke eine Brandrede gehalten. Bei der 10-minütige Rede hatte er die (AfD) und den anwesenden Parteivorsitzenden Jörg Meuthen auseinander genommen. Im Plenum des Landtags sorgte diese für Gelächter und Applaus. In den sozialen Netzwerken dagegn wurde sie zum viralen Hit.

Zum Link kommen Sie hier

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Dokumentation - Texte im Original, Jörg Hubert Meuthen, Herbert Ammon.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Baden-wuerttemberg, Fdp.die-liberalen, Afd

Debatte

Nach der Landtagswahl in Bayern

Medium_0ee2d14c1f

Der Nimbus der CSU ist stark lädiert

"Niemand soll mir nachsagen, ich würde nur das Negative sehen. Denen würde ich mit dem berühmten Götz-Zitat entgegnen – nicht das woran sie jetzt denken – : „ Wo viel Licht ist, ist starker Schatte... weiterlesen

Medium_a6332a696b
von Peter Hausmann
20.10.2018

Debatte

Landtagswahl in Bayern am 14. Oktober 2018

Medium_d0a023e4b4

Die CSU stabilisert sich

Die neue Umfrage zur Bayernwahl sagt weiterhin massive Verluste für die Volksparteien voraus. Doch das Abrutschen der CSU scheint gebremst. Freie Wähler werden immer stärker. Grüne überholen die So... weiterlesen

Medium_dab64b4665
von Campo -Data
19.09.2018

Gespräch

Medium_5c6442803d
meistgelesen / meistkommentiert