Als ich in den 1970er-Jahren die Original-Tapes aufnahm, hatte ich ja keine Ahnung, dass das Leben endlich ist. Karl Bartos

Seehofer: Wir brauchen eine Politik für die Konservativ-Liberalen

Die CSU ist in Bayern dramatisch eingebrochen. Noch am Freitag tönten Siegestöne aus München auf dem Marienplatz. Seehofer, der Merkel immer wieder entgegenspielte, geht ebenso als Verlierer aus der Bundestagswahl 2017.

Nach Hochrechnungen des Bayerischen Rundfunks (BR) kam die CDU nur noch auf 38,7. Noch im Wahlkampfjahr 2013 konnte die Seehofer-Partei 49,3) Prozent verbuchen. Damit hat die Partei um Generalsekretär Andreas Scheuer das zweitschlechtestes Ergebnis bei einer Bundestagswahl überhaupt eingefahren.

Nach der herben Niederlage in Bayern will die CSU mit einem harten Kurs in der Flüchtlingsfrage gegen die AfD antreten. „Wir hatten eine Flanke auf der rechten Seite, eine offene Flanke“, sagte Parteichef Horst Seehofer in München. Diese gelte es nun zu schließen, „mit klarer Kante und klaren politischen Positionen“. „Wir müssen eine Politik für die Konservativ-Liberalen in Deutschland formulieren, die die Leute verstehen“, sagte Seehofer dem Bayerischen Rundfunk.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Vera Lengsfeld, Andrea Nahles, Alexander Dobrindt.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Csu, Horst-seehofer

Debatte

14.000 Straftaten durch 104 Familienclans

Medium_fb9c7d38f3

Deutschland ist das sicherste Land für arabische Clans

Deutschland ist eines der sichersten Länder der Welt, und zwar für kriminelle arabische Clans: Wohl kaum irgendwo auf der Welt können sie so sicher sein vor Strafverfolgung wie hier. weiterlesen

Medium_4bbb788597
von Jörg Hubert Meuthen
14.05.2019

Debatte

Die Kehrtwende des Horst Seehofer

Medium_ced213a2f7

Verwalter der Herrschaft des Unrechts

Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern ist einer der verlässlichsten Leitsprüche der Politiker. Gäbe es einen Wettstreit, welcher Volksvertreter die größte Differenz zwischen Ankündigung und H... weiterlesen

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
19.04.2019

Debatte

Müssen wir beim Morden dabei sein?

Medium_ecf7082a54

Angela Merkel ist eine chronische Ja-Sagerin

So sieht die wachsende „Verantwortung“ Deutschlands in der Welt aus, wenn man die „christlichen“ Pharisäer weiter „Weltpolitik“ machen lässt, findet Oskar Lafontaine. weiterlesen

Medium_169fd8a9b4
von Oskar Lafontaine
04.04.2019
meistgelesen / meistkommentiert