2011 war ein schlechtes Jahr für böse Jungs. Srdja Popovic

6 irre Fake-News der AfD

AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland hatte bei einer Wahlkampfveranstaltung von einer Entsorgung der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Aydan Özoguz, gesprochen. Es war nicht das erste Mal, dass der AfD-Politiker entgleiste. Immer wieder versucht die AfD mit Lügen und Propaganda im Wahlkampf zu punkten. Hier die sechs irresten Fake-News der AfD.

Die sechs irresten Fake-News der AfD

1. Die Reisewarnung für Schweden.

2. Heiko Maas: „Meinungsfreiheit gilt für Facebook nicht“.

3. Dass 1000 Migranten eine Grapschparty auf einem Volksfest in Schorndorf feiern

4. Dass Gruppenvergewaltigungen erst seit Kürze in den Statistiken erwähnt werden.

5. Dass die ehemalige EKD-Präsidentin Margot Käßmann deutsche Familien mit Nazis vergleicht.

6. Dass die Polizei dazu angehalten wird und aufgerufen ist, von Flüchtlingen begangene Straftaten offiziell zu vertuschen

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Alice Weidel, Erika Steinbach, Jörg Hubert Meuthen.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Afd

Debatte

Zweierlei Volk

Medium_cd04649682

Lassen wir uns von den Rechten nicht einreden, alles sei gleich.

In Deutschland gibt es zweierlei Volk. Den völkerrechtlichen Begriff im eben genannten Sinn von Staatsvolk und eine ethnische, ausschließende Kategorie. Letztere ist nicht nur problematisch, weil s... weiterlesen

Medium_f71edb476d
von Robert Habeck
26.05.2018

Debatte

Willkommen im rotgrünen Faschismus!

Medium_2117ca80e3

AfD-Mitgliedern soll Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln verboten werden

Das für ein antisemitisches Manifest und die kriminelle Mahnmalaktion vor dem Haus des AfD-Politikers Björn Höcke bekannt gewordene „Zentrum für politische Schönheit“, macht nun erneut mit einer pe... weiterlesen

Medium_897b247acc
von David Berger
25.05.2018

Debatte

Kampf gegen Rassismus ist nicht extremistisch

Medium_1255962f5d

Bespitzelung demokratischer Projekte darf es nicht geben!

Ist, wer sich gegen Nazis und Islamisten engagiert, ein Fall für den Verfassungsschutz? Der Inlandsgeheimdienst hat in den letzten Jahren 51 Projekte unter die Lupe genommen, die sich um Fördermitt... weiterlesen

Medium_b738a7b2e3
von Ulla Jelpke
21.05.2018
meistgelesen / meistkommentiert