AKK-Vereidigung im Live-Stream | The European

Wolfgang Schäuble: Vereidigung der neuen Verteidigungsministerin ist notwendig

Dokumentation - Texte im Original24.07.2019Gesellschaft & Kultur, Medien, Politik

Am Mittwoch wird die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer vor dem Bundestag vereidigt. Dafür wurde eine Sondersitzung einberufen. So sehen Sie die Vereidigung der neuen Ministerin live im Internet.

Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU General Secretary speaking about the Hessen election results, Shutterstock

Annegret Kramp-Karrenbauer wird neue Verteidigungsministerin

Annegret Kramp-Karrenbauer wird vereidigt.

Gepostet von tagesschau am Mittwoch, 24. Juli 2019

Zur Übertragung kommen Sie ab 12.00 Uhr  hier

Die Sondersitzung des Bundestags zur Vereidigung der neuen Verteidigungsministerin und ehemaligen Ministerpräsidentin des Saarlandes und derzeitige CDU-Chefin, Annegret Kramp-Karrenbauer, ist wie Parlamentspräsident Wolfgang Schäuble (beide CDU) betont, zwingend notwendig. “Ein Minister muss eben beim Amtsantritt seinen Eid vor dem Bundestag ableisten. Deswegen war ich nicht überrascht”, sagte Schäuble dem ZDF mit Blick auf die Antrag von Kanzlerin Angela Merkel, den Bundestag in der Sommerpause zusammentreten zu lassen. Von den Grünen, den Linken und der FDP wurden immer wieder kritische Stimmen laut.
KOMMENTARE

MEIST KOMMENTIERT

In Deutschland beginnt der Kampf um die Gülle

Weil Kunstdünger wegen hoher Energiepreise knapp und extrem teuer geworden ist, hat mit einmal Gülle ihren Preis. Hatten Bauern früher Mühe, ihren Mist loszuwerden, wird er ihnen jetzt aus den Händen gerissen. Schon ist auch Gülle zum knappen Gut geworden. Von Oliver Stock / Wirtschaftskurier

Scholz ist Schulden- und Inflationskanzler

Der CDU-Chef warnt: Die gegenwärtige Bundesregierung macht in zwei Haushaltsjahren mehr Schulden als alle Bundesregierungen zusammen in den ersten 40 Jahren der Bundesrepublik Deutschland. Von Friedrich Merz

Corona: Die Illusion der Normalität

Wir erleben derzeit ein Deja-Vu. Wir koennen, so wie im Sommer 2021, auch jetzt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass spaetestens im Herbst die Corona-Zahlen wieder deutlich steigen werden. Diese Tendenz ist bereits jetzt feststellbar - allerdings auf einem noch nicht

Aus für den Verbrenner: Kommt es jetzt zum Havanna-Effekt?

An 2035 wird es keine Neuwagen mit Verbrennungsmotor mehr auf europäischen Straßen geben. Werden Liebhaber von benzin- und Dieselantrieben dann mit ihren rostigen Lauben bis zum Sankt Nimmerleinstag unterwegs sein?

Ampel plant Kahlschlag bei Gas

Es klingt geradezu abenteuerlich, was der beamtete Staatssekretär des Bundesministers für Wirtschaft und Klimaschutz vor wenigen Tagen bei einer Fachtagung von sich gegeben hat.

Habeck wagt den Coup gegen Gazprom

Trotz des Ukraine-Kriegs fließt russisches Gas weiter in großen Mengen nach Deutschland. Die Gasspeicher füllen sich zwar, doch nun gibt es ein Problem. Der Gazprom-Speicher im niedersächsischen Rehden bleibt leer. Ausgerechnet der ist aber der größte in Deutschland. Nun greift Wirtschaftsmini

Mobile Sliding Menu