Wir werden sehen, ob junge Leute wirklich besser sind, nur weil sie jung sind. Michel Friedman

Zu Besuch beim Abmahnverein

Die Süddeutsche Zeitung hat sich den Abmahnverein „Deutsche Umwelthilfe“ mal etwas näher angeschaut. Die edlen Ritter an der Dieselfront machen seit Jahren mit ihrer dubiosen Finanzierung von sich reden. Eines steht jedenfalls fest: Frei von Eigeninteressen sind diese Herzchen nicht.

ZUM LINK KOMMEN SIE HIER

Quelle: Achse des Guten

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Oliver Götz, Christoph Butterwegge, Hugo Müller-Vogg.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Umweltschutz, Umweltpolitik, Geld

Debatte

EU-Plastiksteuer

Medium_134e29ee83

Ein durchsichtiges Manöver

Man kann der EU-Kommission nicht mangelnde Kreativität unterstellen. Zumindest was ihr Ziel betrifft, endlich eine eigene Steuer erheben zu dürfen, ist sie unendlich ideenreich. Seit vielen Jahren ... weiterlesen

Medium_e29c858605
von Frank Schäffler
06.06.2018

Debatte

Für eine zukunftsfähige Gesellschaftspolitik

Medium_ead1ed44bd

Umweltpolitik ist keine Randnotiz

Bei der Energiepolitik wird immer deutlicher, dass man sich im Koalitionsvertrag um die zentrale Frage des Kohleausstiegs herumgedrückt und den Klimaschutz stattdessen in die Kohlekommission verlag... weiterlesen

Medium_b19de13da2
von Annalena Baerbock
05.06.2018

Debatte

Klage der EU-Kommission vor dem EuGH

Medium_7c8268f75c

Hunderttausende sterben in der EU an Autoabgasen

Die EU-Kommission verklagt Deutschland wegen giftiger Dieselabgase - doch anstatt Abhilfe zu schaffen nimmt die Bundesregierung hohe Geldstrafen in Kauf. weiterlesen

Medium_fe5db47421
von Bündnis 90 Die Grünen
30.05.2018
meistgelesen / meistkommentiert