von Dietmar Bartsch - 14. 07. 2019

In Bremen wird es die erste Mitte-Links-Regierung in einem westdeutschen Bundesland geben. Es gab vorher einige Länder im Westen, wo eine solche Koalition im Raum stand, woraus dann aber nichts wurde: NRW, Saarland, Hessen.

von Dietmar Bartsch - 11. 07. 2019

DIE LINKE. im Bundestag hat die Forderung der USA, deutsche Bodentruppen für den Anti-IS-Einsatz in Syrien bereitzustellen, scharf zurückgewiesen. Die Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch erklärten, dass sie von der Bundesregierung zum Einsatz von Bodentruppen "ein klares Nein" erwarteten.

von Dietmar Bartsch - 6. 07. 2019

Nur EU und NATO allein reichen nicht aus, um den Frieden in Europa zu sichern. Frieden in Europa kann es nur mit, nicht ohne und erst recht nicht gegen Russland geben, schreibt Dietmar Bartsch in seiner Facebook-Kolumne

von Dietmar Bartsch - 4. 07. 2019

Untersuchungsausschuss, Berateraffäre, hinterzogene Steuergelder — alles vergessen? Die neue Kommissionspräsidentin soll Ursula von der Leyen heißen. Dietmar Bartsch fühlt sich an eine „Monarchie“ erinnert. Es dürfe nicht sein, dass die Kanzlerin einfach festlege, wer EU-Spitzenposten belegt. „Ich kann mir nur wünschen, dass nicht akzeptiert wird, dass Hinterzimmerpolitik, undemokratisches Agieren und monarchistisches Handeln zur Grundlage von europäischen Entscheidungen wird“ so der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Pressestatement.

von Dietmar Bartsch - 25. 06. 2019

In den 60ern und 70ern rückte das konservative Feuilleton den Philosophen und Soziologen in die Nähe zur Weltrevolution und zum Linksterrorismus. Seit den 80ern häufen sich die Preisverleihungen, auch staatliche. Dass auch CDU-Politiker ihn würdigen, hätte sich der junge Habermas nicht träumen lassen.

MEISTGELESEN

Der reichste Politiker...
von Jürgen Fritz

Eine Koalition unter Merkel hatte Martin Schulz im September kategorisch ausgeschlossen, Minister unter Merkel wollte er nie sein. Doch Martin Schulz ist richtig reich. Er hat Millionen in den letzten Jahren verdient - mehr als alle Politiker vor ihm.

weiterlesen >
Ausgetindert...
von Clemens Lukitsch

Eine App verbindet: Unser Kolumnist testet im Selbstversuch, ob „Tinder“ wirklich so gut funktioniert wie behauptet. Und macht eine erstaunliche Entdeckung.

weiterlesen >
Dann mach doch die Blu...
von Birgit Kelle

Frauen bestehen auf ihrem Recht, sexy zu sein – ganz für sich selbst, natürlich. Darauf reagieren darf Mann nämlich nicht, sonst folgt gleich der nächste #Aufschrei.

weiterlesen >
So soll Europa vom Isl...
von The European

Fundstück: Es ist unglaublich wie beim jordanischen Fernsehen JOSAT über die Zukunft Europas diskutiert wird. Dort plant man schon die Machtüberahme. Hier spricht ein Scheich der Muslimbruderschaft. [Dieser Artikel ist auf Platz 6 der meistgelesenen Artikel des Jahres 2017]

weiterlesen >
Ist Merkel eine Verfas...
von Wolfram Weimer

Angela Merkels radikale Grenzöffnung ist ein historischer Rechtsbruch. Das mit Spannung erwartete Rechtsgutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio erschüttert das politische Berlin. Ausgerechnet eine Regierungspartei weist der Regierung Verfassungsbruch nach.

weiterlesen >
Fünf Gründe warum Be...
von Valentin Weimer

Berlin wird von Spießern als "die coolste Stadt Deutschlands" gefeiert. Modern, wild, inspirierend, sei sie. Arm, aber sexy. In Wahrheit ist Berlin vor allem arm. An Erfolg, an Leistung, an Geist, an Wärme. Fünf Gründe, warum Berlin eine peinliche Hauptstadt ist.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu