Fast alle Reiche entstehen durch Gewalt, aber keines kann durch Gewalt erhalten werden. Henry Kissinger

Merkel-Regierung hat bei Wohnungsfrage komplett versagt

Die Mieter in Deutschland sind ausgepresst wurden und die Mietenpolitik der Bundesregierung ist eine Katastrophe. Die Wohnungsfrage ist in Deutschland die zentrale Frage der Gegenwart, so Dietmar Bartsch.

“Die Politik bisher hat dazu geführt, dass Menschen nur noch den Ausweg der Enteignung sehen. Wenn das Volksbegehren mehrere zehntausende Unterschriften innerhalb weniger Stunden hat, zeigt das: Es gibt wirklich ein Problem. Es geht nicht um Bauen an sich, sondern darum, dass wir bezahlbare Wohnungen bauen. Spekuliert wird im Wohnungsmarkt genug, die Renditen sind sensationell. Wir brauchen dringend mehr Sozialwohnungen und einen wirksamen Mietendeckel und nicht die Mietpreisbremse, wo der Name das beste ist und die ansonsten real versagt hat.”

Quelle: Die LINKE im Bundestag

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Oskar Lafontaine, Dietmar Bartsch, Dietmar Bartsch.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Die linke, Bundestag, Mieten

Debatte

Dieselfaffäre: Was wussten die Chefetagen?

Deutschland braucht ein Unternehmensstrafrecht

Derzeit nimmt Deutschland in Europa eine Sonderrolle in puncto Unternehmen ein. Deutschland ist nämlich eines der wenigen Länder, welches nicht über ein Unternehmensstrafrecht verfügt. 21 von 28 eu... weiterlesen

Medium_07bd4d9ec1
von Niema Movassat
25.04.2019

Debatte

Europawahl am 26. Mai 2019

Medium_ec2cdc0292

5 Punkte für ein Europa, das den Friedensnobelpreis verdient

"Um die Europäische Union zu dem Friedensprojekt zu machen, das sich die Menschen von ihr erwarten, müssen wichtige Weichen umgelegt werden: Abrüstung, Stopp von Waffenexporten, Entspannungspolitik... weiterlesen

Debatte

Es geht ums Bessermachen, nicht ums Besserwissen

Medium_a43ace960b

Für mehr Gelassenheit und Souveränität im Umgang mit strittigen Fragen

Was wir meines Erachtens absolut nicht benötigen, ist das Schwert der "richtigen" Meinung. Ich war einmal in einer Partei, die immer Recht hatte. Das reicht für ein Leben. Es geht ums Bessermachen,... weiterlesen

Medium_e004f53d02
von Dietmar Bartsch
22.03.2019
meistgelesen / meistkommentiert